ESC 2015 – Mørland & Debrah Scarlett mit “A Monster Like Me”

ESC 2015 – Mørland & Debrah Scarlett mit “A Monster Like Me”

(c) Mørland & Debrah Scarlett / Quelle: Facebook
(c) Mørland & Debrah Scarlett / Quelle: Facebook

Nur noch eine kurze Zeit und es geht in das Finale des 60. Eurovision Song Contest, der dieses Jahr dank der Vorjahresgewinnerin Conchita Wurst in Wien ausgetragen wird.

Die Geschichte der Zusammenarbeit von Mørland & Debrah Scarlett begann mit einer SMS, als sie von Kjetil die Frage auf ihre Handy bekam, ob sie mit ihm zusammenarbeiten möchte. Damals hätte Debrah nicht damit gerechnet, dass sie dadurch irgendwann beim Eurovision Song Contest auftreten wird.

Mørland & Debrah Scarlett treten heute an neunter Stelle auf.

Songtext von “A Monster Like Me”

Honey, I’m telling the truth
I did something terrible in my early youth
My mind went blank, I lost control
I was just a little boy, I did not know
I better let you go …

To find the prince you thought you found in me
I better set you free and give you up
Just wave and say goodbye and let you live
Without a monster like me

Honey, what am I to you
Now I have pulled the trigger on this awful truth
Oh hold me now, cause I’m burning up
Sing me something beautiful, just make it stop
I better let you go …

To find the prince you thought you found in me
I better set you free and give you up
Just wave and say goodbye and let you live
Without a monster like me

Komponist und Texter: Kjetil Mørland

Wir wünschen Mørland & Debrah Scarlett auf diesem Wege viel Erfolg und ganz besonders Ann Sophie, die für Deutschland antritt. Los geht es um 20.15 Uhr auf ARD.