ESC – Lena Meyer-Landrut hat die große Liebe gefunden

ESC – Lena Meyer-Landrut hat die große Liebe gefunden

Durch ihren Sieg beim Eurovision Song Contest im Jahre 2010 wurde Lena Meyer-Landrut nicht nur bei uns bekannt, sondern auch über die Landesgrenzen hinaus. Seitdem hat sich die heute 22-Jährige sehr verändert.

Aus der frechen Göre ist eine hübsche, junge Frau geworden. Nun war sie bei der Premiere des Filmes “Feuchtgebiete” dabei und sprach danach mit einigen Journalisten. Den meisten Fragen entwisch Lena Meyer-Landrut sehr geschickt und sie ist bekannt dafür, ihr Privatleben zu schützen.

Bezüglich des Films konnte sie mit den eher ekeligen Szenen recht gut umgehen. Doch zur Liebe meinte Lena:

“Ich bin jemand, der an die große Liebe glaubt. Ich glaube, man sollte so lange suchen, bis man die gefunden hat!”

Auf die Frage, ob sie denn schon ihre große Liebe gefunden habe, antwortete sie gegenüber tikonline:

“Ja!”

Wer es ist, das wird Lena Meyer-Landrut nicht verraten.

“Für mich gehört zu einer guten Beziehung dazu, eigentlich mit seinem besten Freund zusammen zu sein, jemand zu haben, mit dem man sich austauschen kann, jemanden, dem man vertrauen kann”,

verriet sie weiterhin und damit sollte klar sein, wie ihre Beziehung zu ihrer großen Liebe gerade verläuft.