ESC – Lena Meyer-Landrut mit hellem Haar zu RTL

ESC – Lena Meyer-Landrut mit hellem Haar zu RTL

Seit dem Sieg von Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest im Jahr 2010 hat sich für die Entdeckung von Stefan Raab so einiges geändert. Nicht nur, dass Lena selbst eine unglaubliche Entwicklung durchgemacht hat.

Die heute 22-Jährige ist sichtlich gereift und momentan auch Werbegesicht für Haarfarben bei L’Oreal. Doch Lena Meyer-Landrut scheint noch mehr Talente zu haben, außer gut singen zu können. Vergangenes Jahr saß sie bei The Voice Kids in der Jury und nun hat auch RTL die hübsche Sängerin engagiert für die neue RTL-Show “Die erfolgreichsten Disneyfilme aller Zeiten” als Moderatorin. Sie wird dann aus dem “Disney World Floria” die besten Filme vorstellen. Dabei geht es nicht nur darum, dass Lena moderiert, sie wird auch Rätsel lösen und das ein oder andere Abenteuer überstehen müssen.

Gestern postete sie auf ihrer Facebook-Seite ein Bild von sich und es ist deutlich zu erkennen, dass sie ihre Haare hat heller färben lassen. Die sonst sehr dunkelhaarige Sängerin wirkt schon fast blond, eher dunkelblond.

So wünschte allen ihren Fans einen schönen Nikolaus. Nun warten wir ab, wie sie sich als Moderatorin schlagen wird.