ESC – Shelly Phillips beim Sport-Musik-Fun-Festival (Spomff) am 4. August 2012

ESC – Shelly Phillips beim Sport-Musik-Fun-Festival (Spomff) am 4. August 2012

Shelly Phillips wurde bei uns bekannt durch ihre Teilnahme bei “Unser Star für Baku“, dem Vorentscheid für den Eurovision Song Contest. Sie schaffte es bis in das Halbfinale, aber gegen Roman Lob kam keiner der Kandidaten an.

Dennoch macht Shelly Phillips mit ihrer Musik weiter und wird nun am Samstag, dem 4. August 2012, mit ihrer Band Kein Frühstück beim Sport-Musik-Fun-Festival (Spomff) im Freizeitpark Villeneuve-sur-lot in Neustadt auftreten.

Neben Shelly Philipps und ihrer Band Kein Frühstück treten auch die regionalen Bands The Limits und Blind Pilots auf.

Aber auf dem Festival gibt es mit den Live-Acts nicht nur ein tolles Musikangebot, sondern auch viele andere Aktivitäten, so wird zum Beispiel auch ein Segway-Fahren angeboten, ein Riesenkicker und auch Skaten kann man dort hervorragend. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, sich auf Slacklines zu probieren, eine besonders trendige Sportart, die viel Geschicklichkeit erfordert. Wer Geschmack an Slacklines gefunden hat und diesen Sport vielleicht künftig betreiben möchte, kann sich bei www.slackzone.de hervorragend ausstatten, denn die slacklines von slackzone werden ausschließlich in Deutschland hergestellt und sind trotz der hohen Qualität zu einem fairen Preis erhältlich.

Des Weiteren wird es viele Preise zu gewinnen geben, wenn man beim 5-Freunde-Wettbewerb mitmacht und Ausdauer sowie Geschicklichkeit austestet. Aber nicht nur Sportlichkeit ist gefragt, auch die Möglichkeit, mit anderen Besuchern Musik zu machen oder Karaoke zu singen, ist gegeben.

Der Einlass ist ab 14.30 Uhr und bis zu den Live-Auftritten ab 19 Uhr kommt die Musik aus der Konserve.