GNTM 2012 – Sara Kulka nun unter den Top 5

GNTM 2012 – Sara Kulka nun unter den Top 5

Nachdem Evelyn nun schon als zweites Mädchen das Handtuch geworfen hat, waren in der gestrigen Folge von Germany’s Next Topmodel schon gleich nur noch fünf Kandidatinnen aktiv. Schon eine Woche zuvor ging Diana freiwillig aufgrund von familiären Problemen. Ähnliches war der Grund für Evelyn’s Ausscheiden.

In der gestrigen Folge ging es um den Werbespot von Venus, den sich Luisa und Sarah-Anessa an Land gezogen haben, denn dieses Mal wurden für den Werbespot gleich zwei Mädchen gesucht. Es ging um die Haupt- und eine Nebenrolle. Die Hauptrolle hatte dann letztendlich Luisa bekommen.

Die Ironie des Schicksals bringt aber auch immer wieder Sara Kulka und Kasia zusammen. Die zwei Zicken verstehen sich zwar wieder, aber Sara war schon ganz schön enttäuscht von Kasia, die sich von Sara zurückziehen wollte, so wünschte es sich die Mutter von Kasia. Die beiden Mädchen gehen auf Abstand, reißen sich aber zusammen. Schon, als es letzte Woche herauskam, dass sich Kasia zurückzieht, fügte das Schicksal die beiden für ein Duell für eine Modestrecke der Shape zusammen. Gewonnen hatte Sara Kulka und sicherte sich damit ihren ersten Job und das gleich für die Zeitschrift Shape.

Beim Unterwassershooting unter dem Motto “Underwater Love” mussten die Mädchen mit dem Malemodel Bobby unter dem Wasser posen, als seien sie ein Liebespaar. Das gelang Sara ebenfalls hervorragend und die Jury meinte:

“Unter Wasser bewegen kann sie sich wirklich toll und hat auch keine Berührungsängste. (…) Mit ihr macht es bei den Shootings einfach Spaß. Sie hat immer gute Laune.”

Auch beim Teaching mit Juror Thomas Hayo machte Sara eine richtig gute Figur. Thomas Hayo fotografierte die Mädchen vor einer weißen Leinwand, denn das ist sehr wichtig, da es in fast allen Modezeitschriften immer eine Modestrecke gibt, wo die Models vor einem neutralen Hintergrund posieren und das ist dann gar nicht so einfach, die Kleidung interessant herüberzubringen.

Beim Entscheidungswalk waren die letzten Mädchen Sara und Dominique und für die beiden Mädchen war klar, eine muss jetzt gehen. Heidi Klum setzte mal wieder ihre Hörner auf und erlaubte sich einen Schabernack zum Leidwesen von Dominique. Sara und Dominique mussten gemeinsam vor der Jury stehen und zuerst bekam Sara alle Daumen hoch und war somit eine Runde weiter. Bittere Tränen für Dominique, die aber letztendlich auch ihre Daumen bekam.

Heidi Klum hatte gestern für jedes Mädchen ein Foto. Vielleicht, weil zu Anfang Evelyn gegangen war.

Es gab allgemein sehr viel Lob von der Jury, aber auch Kritik, denn Sara muss an ihrem Gesichtsausdruck arbeiten. Wir sind jetzt schon gespannt, wie es nächste Woche wird.

Vorheriger ArtikelESC 2012 – Die letzten zehn Länder für das Finale stehen fest
Nächster ArtikelDSDS – Album und Single von Daniele Negroni ab heute im Handel