GNTM 2018 – Herzlichen Glückwunsch, Frau … !

GNTM 2018 – Herzlichen Glückwunsch, Frau … !

GNTM-Finale 2018 (Screenshot YouTube)
GNTM-Finale 2018 (Screenshot YouTube)

Das Finale der 13. Staffel ist wirklich etwas anders gewesen als die, die wir bisher sehen durften. Dennoch ging es ja vor allem um die Frage, wer am Ende auf dem Siegertreppchen ganz oben steht und sich auf eine Karriere als Model freuen darf.

Die Top-4-Kandidatinnen waren:

  • Toni
  • Pia
  • Christina
  • Julianna

Auch wenn die Mädels nicht nur Konkurrentinnen sind, sie sind im Laufe der Zeit auch ein bisschen zusammengewachsen. Sie haben das große Umstyling miteinander durchgemacht, erlebt, wie stressig der Job als Nachwuchsmodel ist, waren lange von ihren geliebten Menschen getrennt. Sie mussten in Rekordzeit lernen, wie es ist, in der Öffentlichkeit zu stehen, sich anpreisen, auf andere Menschen hören und Fremden vertrauen und dazu noch mit einer ganze Menge fremder Menschen zusammenwohnen. Das alles und noch viel mehr sind extreme Belastungsproben für Mädchen, die noch zur Schule gehen, gerade aus der Schule raus sind oder die ersten Schritte im Berufsleben gemacht haben.

Am Ende konnte es aber nur eine geben, die “Germany’s Next Todmodel” wird. Und das sorgt natürlich sowohl für Freude für die glückliche Gewinnerin, aber auch Neid und Frust.

Aber nun Schluss mit dem Geschwafel! Die diesjährige Gewinnerin ist Toni Loba!

Toni ist süße 18 Jahre jung, kommt aus Stuttgart und ist eigentlich noch Schülerin. In ihrer Freizeit ist sie als Poetry-Slammerin auf den Bühnen dieser Welt. Im Allgemeinen liegt ihr das Wort sehr, denn sie liebt es Texte und Gedichte zu schreiben und zu lesen.

Die dunkelhäutige Schönheit hat ein echtes Charaktergesicht, das Stärke und Mut zeigt. Ihr Gesicht zieht jetzt die aktuelle Ausgabe von l der deutschen “Harper’s Bazaar“. Außerdem kann sich Toni darüber freuen, dass sie einen Rekord bei GNTM aufgestellt hat. Sie ist die Kandidatin mit den meisten Jobs gewesen. Vier Castings hat sie für sich entschieden – und das war sehr hilfreich, denn so hat sie eine ganze Menge lernen können.

Der Sieg ist also mehr als verdient. Wir beglückwünschen Toni von Herzen und wünschen ihr einen aufregenden, neuen Lebensabschnitt.