GNTM 2018 – So müssen sich die Kandidatinnen als nächstes beweisen

GNTM 2018 – So müssen sich die Kandidatinnen als nächstes beweisen

Thomas Hayo, Heidi Klum, Michael Michalsky (v.l.) (Foto: obs/ProSieben/Martin Ehleben)
Thomas Hayo, Heidi Klum, Michael Michalsky (v.l.) (Foto: obs/ProSieben/Martin Ehleben)

Nach der letzten spannenden Folge von Germanys Next Topmodel müssen nicht nur die Kandidatinnen sich auf die nächste Runde vorbereiten, sondern auch wir als Zuschauer. Alle, die nicht gespoilert werden sollen, sollten jetzt wegklicken, denn hier gibt es ein paar Details zur nächsten Folge.

Bisher mussten die Mädchen schon eine Menge leisten – waren dabei aber recht abgeschottet. Bei dem nächsten Casting sieht das anders aus, denn dann müssen sie in knappe Bikinis schlüpfen und so durch Los Angeles spazieren. Nicht nur Profi-Fotografen werden dabei sein, sondern eben auch Otto Normalverbraucher von Nebenan.

Treuen GNTM-Fans werden da schon ein paar Parallelen zur letzten Staffel auffallen. Nur in der kuschelten die Mädels mit sexy Typen in einem großen Bett. Dieses Mal müssen sie duschen und dabei sexy aussehen. Jeder von uns, der duscht, weiß, dass das alles andere als einfach ist – schon gar nicht, wenn dabei jede Menge Leute zugucken.

Allzu sehr anstellen sollten sich Klaudia (21) und Co. allerdings nicht, denn als Model steht man nun einmal unter Beobachtung. Daher sollten sie dieses Shooting als tolle Probe sehen, um einen noch besseren Einblick ins Modelbusiness zu bekommen.

Wir sind sehr gespannt, wer als nächstes die Show verlassen muss und ob mit einem der Girls die Nerven durchgehen werden.

Vorheriger ArtikelDSDS 2018 – Für diese Kandidaten ist der Traum ausgeträumt
Nächster ArtikelDSDS – Luca Hänni mit Sommerhit am Start