GNTM – Bruce Darnell organisierte Modeshow für Cindy Crawford

GNTM – Bruce Darnell organisierte Modeshow für Cindy Crawford

DSDS 2012 - Bruce Darnell - Foto: © RTL / Stefan Gregorowius
DSDS 2012 - Bruce Darnell - Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Bei Germany’s Next Topmodel war Bruce Darnell Juror und Coach, übte also seinen Beruf aus. Später sah man ihn als Juror bei Das Supertalent und letztes Jahr sogar bei Deutschland sucht den Superstar.

Schon seit 10 Jahren ist er Choreograph in Düsseldorf und hatte jetzt eine ganz besondere Modenshow vorzubereiteten. Es handelt sich um die Cindy Crawford-Kollektion für C&A.

Für Bruce Darnell wurde es zwischendurch sehr hektisch, da er eine Stolperfalle auf dem Laufsteg entdeckt. Cindy Crawford, die er erstmals kennenlernte, ist für ihn persönlich eine ganz normale Frau. Frauke Ludowig, die selbst auch vor Ort war, und mit Cindy und Bruce sprach, wollte von Bruce wissen, was im Herbst ein Must Have für Frauen ist.

Er erklärte, gerade im Herbst müssen Stiefel, eine Flanellhose und eine anständige Jacke her. Als ihn Frauke fragte, ob es etwas gäbe, was er niemals anziehen würden, fing er an zu lachen. Er erklärte, dass er nie und nimmer Leggings anziehen würde.