GNTM – Die nervigsten Ex-Models aus dem Jahre 2011

GNTM – Die nervigsten Ex-Models aus dem Jahre 2011

Jedes Jahr bewerben sich Tausende von bildhübschen und gut gebauten Mädchen bei Germany’s Next Topmodel. Eine wird die Krone gewinnen und dieses Jahr war es Jana Beller, die der Agentur ONEeins aber ziemlich schnell den Rücken kehrte.

Durch den Wegfall von Jana Beller rückte Rebecca Mir an. Aber was machen die anderen Mädchen, die trotzdem weiterhin im Rampenlicht stehen wollen? Sie fangen an sich auszuziehen, dummes Zeug zu reden, viele gehen mehr auf die sexy Schiene und andere lassen sich in B-Promi-Sendungen wie Die Alm oder ins Dschungelcamp einladen.

Gina-Lisa Lohfink machte im letzten Jahr Furore mit ihren Trennungen, dann der neuerliche Lesben-Tick mit Loona, ihrer ganz großen Liebe. Davon hört man irgendwie auch nichts mehr, obwohl sich Loona doch so sehr für Gina-Lisa einsetzte, als es Gina-Lisa auf der Alm nicht mehr gut ging und sie einen Tripp ins Krankenhaus bevorzugte. Aber Gina-Lisa war als ehemaliges GNTM-Model nicht allein auf der Alm. Dort gab es auch ein Wiedersehen mit Rolf Scheider und Oberzicke Tessa Bergmeier, mit der sie ganz kräftigen Zoff hat. Da vielen Worte wie

“Halt die Fresse, halt einfach mal deine Fresse.”

Neuerdings ist Mrs. “Halt die Fresse” aber zur Hoheit geworden, so wurde sie doch von Prinz Frederic von Anhalt adoptiert und nun soll sie sich auch noch von ihren mit drei OP’s eingebauten Brüsten trennen. Wahrscheinlich sagt sie dann auch, wenn Prinz Frederic sie drum bittet, sich endlich von Busen, Nägeln und Schminke zu trennen:

“Papa, halt die Fresse. Halt einfach mal deine Fresse.”

Aber damit nicht genug, es gibt noch eine bekannte Zicke, die unglaublich nerven kann. Sarah Knappik hat da auch schon einiges geleistet und die Menschheit im Dschungelcamp genervt.

Noch ein weiteres Wunder-Model, welches immer wieder dafür sorgt, im Rampenlicht zu stehen, ist Micaela Schäfer. Schönes Mädchen, schöne Figur, genialer Buse (auch eingebaut) macht hauptsächlich von sich Reden, uns stets ihre Berge zu zeigen. Langsam nervt es, da war ihre Weihnachtsgeschichte zumindest ein lustiges Highlight.

Aber auch Model-Mama Heidi Klum kann manchmal auch ein wenig nerven, egal, wie klasse diese Frau eigentlich ist. Aber irgendwie sieht man immer und immer wieder die gleiche Dauergrinse, auch das nervt ab und an.

Vorheriger ArtikelThe Voice of Germany – Rea Garvey hat auch eine weibliche Eigenschaft
Nächster ArtikelThe Voice of Germany – Ist alles zuviel? Nena geht es nicht so gut und verschiebt Konzerte