GNTM – Frechdachs Gina-Lisa Lohfink im Casino Montesino

GNTM – Frechdachs Gina-Lisa Lohfink im Casino Montesino

Gina Lisa Lohfink (c) Wikipedia
Gina Lisa Lohfink (c) Wikipedia

Gina-Lisa Lohfink gehörte zu den Kandidatinnen von GNTM, die sich nie haben verbiegen lassen. Ihre klare und direkte Art kam auch im Casino Montesino hervorragend an und sie eroberte alle Herzen im Sturm.

Gina Lisa Lohfink (c) Wikipedia
Gina Lisa Lohfink (c) Wikipedia

Die Vollblut-Blondine Gina-Lisa Lohfink nimmt nie ein Blatt vor dem Mund. Seit ihrer Teilnahme bei Germany’s Next Topmodel ist sie aus den Medien nicht mehr wegzudenken und sorgt immer wieder für Aufsehen.

Am Wochenende war sie zu Gast im Casino Montesino und sauste dort mit ihrer frechen Schnauze wie ein Wirbelwind umher. In Windeseile wurde das Ex-GNTM-Model zum Liebling aller.

Durch ihre Anwesenheit wurden viele Pokerfans und Schaulustige in Österreichs größtem Casino angelockt.

Selbst Gerald Riener, Geschäftsführer des Casinos, ließ es sich nicht nehmen, höchstpersönlich mit der feschen Blondine am Pokertisch zu sitzen. Pokeranfängerin Gina-Lisa Lohfink fand das “voll cool” und zog sogar einen Monsterpot.

Das Model amüsierte sich an dem Abend königlich und verabschiedete sich als klare Chipleaderin. Zwischendurch gab sie Interviews, Autogramme und verabschiedete sich mit einem strahlendem Lächeln im Blitzlichtgewitter.