GNTM – Lena Gercke geht als “red!”-Reporterin nach Hollywood

GNTM – Lena Gercke geht als “red!”-Reporterin nach Hollywood

Immer mehr Models breiten ihr Spektrum auf und sind nicht nur als Fotomodell tätig. Die GNTM-Vize Rebecca Mir arbeitet mittlerweile neben Daniel Amirati bei “taff” und Lena Gercke ist nun Moderatorin für die RTL-Sendung “red!”.

Der erste Einsatz von Lena Gercke hat es schon in sich, denn die erste GNTM-Gewinnerin wird nach Hollywood zu den Oscar-Verleihungen reisen. Ab April wird sie “red!” im Wechsel mit Annemarie Warnkross moderieren.

Doch im Februar hat sie dann erst einmal ihren ersten Einsatz auf dem Roten Teppich.

Lena Gercke freut sich schon sehr auf ihren künftigen Job und meinte laut dem OK!-Magazin:

“Eine klassische Moderation im Studio ist eine neue, spannende Herausforderung für mich – vor allem, wenn es dabei um ‘red!’ geht.”

Zuvor wird Lena Gercke aber weiterhin ihrem Hauptjob als Model nachgehen. Man darf aber wirklich sagen, dass die erste Gewinnerin von Germany’s Next Topmodel, es wirklich geschafft hat, auch heute noch gern gebucht zu sein.