GNTM – Micaela Schäfer: Indira sollte sich Sorgen um ihr Gesichtssilikon machen!

GNTM – Micaela Schäfer: Indira sollte sich Sorgen um ihr Gesichtssilikon machen!

Bald ist es soweit: Ex-GNTM Kandidatin und Skandalnudel Micaela Schäfer und Ex-Bro’Sis Sängerin Indira Weis kloppen sich im Rahmen des Promi-Boxen auf ProSieben. Klar, dass vorher kräftig gezickt wird.

Freut Ihr Euch auch schon auf den 31. März? Da findet nämlich das Promi Boxen statt. Hauen werden sich Indira Weis und Micaela Schäfer und Sänger Jay Khan und Martin Kesici sowie Lars Riedel und Evil Jared Hasselhoff. Das verspricht echt spannend zu werden.

Wie wir das schon von anderen Boxkämpfen gewohnt sind, bekriegen sich die Gegner schon weit im Vorfeld. Klar, dass das bei den Amateur-Boxern nicht anders ist. Zumindest die Mädels lassen sich das nicht nehmen. Micaela haut nun verbal zurück, nachdem Indira anfing zu provozieren.

“An Indiras Stelle würde ich mir Sorgen machen um das Silikon im Gesicht – da könnte einiges verrutschen”,

so das Erotik- und Ex-GNTM-Kandidatin auf typisch Mädchenhafte Art und Weise gegenüber der Bild.

Es scheint aber auch, dass sie gewinnen will. Zumindest sagt sie, dass sie sich gut vorbereitet.

“Ich habe noch nie jemanden geschlagen und es ist eine Überwindung. In den nächsten Tagen und Wochen werde ich Taktik üben, Deckung und Angriff. Für mich ist wichtig: Wie kann ich zuschlagen und wie kann ich Treffer erzielen?”

Naja, wenigstens kostet Micaela Schäfer wenigstens etwas eine Überwindung. Wenn’s ums nackigmachen geht, hat sie ja nicht so viele Probleme. Mal sehen, wie ihr Boxoutfit aussehen wird. Aus Erfahrungswerten könnte man darauf tippen, dass das Outfit wohl mehr Haut zeigen statt verdecken wird.