GNTM – Rebecca Mir vor dem Let’s Dance-Start im RTL-Interview

GNTM – Rebecca Mir vor dem Let’s Dance-Start im RTL-Interview

Am Mittwoch ist es soweit und es geht in die nächste Runde von Let’s Dance. Mit dabei ist auch Rebecca Mir, die im vergangenen Jahr den zweiten Platz bei Germany’s Next Topmodel belegte.

Vorab hat RTL mit der brünetten Beauty gesprochen und ein paar Fragen gestellt. Kess wie immer hat Rebecca Mir die Fragen beantwortet

1. Warum möchten Sie dabei sein?

“Warum? Weil ich tanzen möchte.”

2. Können Sie denn schon tanzen?

“Kann ich tanzen? Oh, noch nicht. Noch kann ich nur rumhüpfen wie ‘n Flummi. Aber ich hoffe mal, dass ich demnächst tanzen kann. Also ich mein, ich hab ja Massimó, der muss mir jetzt helfen. Und wenn wir nicht nur Quatsch machen, bringt der mir ein paar Tanzschritte bei.”

3. Haben Sie Respekt vor diesem Leistungssport?

“Ähm, ja auf jeden Fall soll man Tanzen nicht unterschätzen. Weil, ich denk mal, viele sagen so ‘Ja, hier tanzen, bisschen ein, zwei Schritte machen, bisschen Hüfte schwingen, das war’s, aber im Endeffekt ist es ja totaler Schwachsinn, weil man fünf Stunden, sechs Stunden am Tag trainiert, wirklich hart, sich ne Choreografie merken muss und ähm etwas zu lernen, was man vorher einfach komplett nicht konnte, ist gar nicht so einfach.”

4. Mit welchem Ziel gehen Sie in den Wettkampf?

“Also, ich geh auf jeden Fall erst mal mit dem Ziel rein, dass ich viel Spaß haben werde, tanzen lerne und dann möchte ich natürlich auch so weit wie möglich kommen und ich mein, wenn das Ziel ist, zu gewinnen, dann wär das ja schon ganz toll. Aber wir schauen erst mal, denn die Konkurrenz schläft ja auch nicht und von daher, ich bin gespannt.”

5. Haben Sie Angst davor, sich mal auf`s Parkett zu legen?

“Na, also Angst vorm Blamieren habe ich jetzt nicht so direkt, dass ich sage ‘Oh Gott, ich könnt da jetzt hinfallen und dann steh ich wieder auf”. Aber ich denk mal, wenn es passieren sollte, hat man in der nächsten Show vielleicht ein bisschen Angst. ‘Oh Gott nein, ich darf nie wieder hinfallen’. Aber jetzt im Moment denk ich da noch nicht dran.”

Wir sind jetzt schon gespannt, wie sehr sich das Training für Rebecca gelohnt hat.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de