GNTM – Sind die Jobs für Luisa Hartema wirklich so topp?

GNTM – Sind die Jobs für Luisa Hartema wirklich so topp?

Luisa Hartema gehört wahrscheinlich zu den Gewinnerinnen von Germany’s Next Topmodel, die es wirklich schaffen könnten, eine internationale Karriere hinzulegen. Damit ist gemeint, dass sie auf den Laufstegen der ganzen Welt gebucht wird.

Bevor Luisa Hartema jetzt erst einmal in ihren zweiwöchigen Urlaub gefahren ist, konnte sie sich noch einen Job für das Titelbild der Teenie-Zeitschrift “Mädchen” sichern.

Luisa Hartema ist wie alle GNTM-Mädchen von der Modelagentur ONEeins aufgenommen worden, die von Günther Klum, Heidi Klums Vater geführt wird. Sonderlich begeistert sind die Fans von Luisa Hartema darüber nicht, denn man glaubt, dass es besser ist, wenn man sich von ONEeins trennt.

Ganz schnell war damit im vergangenen Jahr Jana Beller, die jetzt bei einer sehr großen Agentur aufgenommen wurde und ihren Weg geht. Viele sind auch der Meinung, dass es ihr schaden könnte, dass sie nun das Werbegesicht für Zalando ist.

Man meint, solche PR-Jobs könnten ihrem Image als künftiges Topmodel schaden. Was meint ihr? Sehr ihr das auch so?

[polldaddy poll=6435371]