GNTM – Tanzfilm mit Larissa Marolt hat Premiere

GNTM – Tanzfilm mit Larissa Marolt hat Premiere

foto: (c) Larissa Marolt / Facebook
foto: (c) Larissa Marolt / Facebook

Im Dschungelcamp von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” lachten die Kandidaten ihre Mitstreiterin Larissa Marolt noch aus, als sie erzählte, dass sie gerne eine Karriere in Hollywood machen würde.

Ziemlich klar waren auch ihre Vorstellungen, in was für welchen Filmen sie gerne mitwirken würde, denn sie sähe sich gerne in einer Rolle wie von “Tomb Raider“.

Am 28. März 2014 gibt es ein Wiedersehen mit Larissa Marolt in der RTL-Tanzshow “Let’s Dance” die wieder von Sylvie Meis und Daniel Hartwich moderiert wird. Neben Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez sitzt natürlich auch wieder Joachim Llambi in der Jury, der Larissa nicht wirklich einen guten Tanz zutraut. Noch muss das österreichische Model schwer üben, obwohl sie schon in einem Tanzfilm mitgewirkt hat, der jetzt in Wien Premiere hat. Bei “Rise Up! And Dance” geht es um das Tanzen, die Liebe und das Landleben. In dem Film tanzt Larissa selbst nicht, denn sie spielt eine Studentin, die den Bewohnern in dem Dorf das Geld abknöpft.

Das wäre dann schon mal ein Anfang und dass sie Stunt-Qualitäten hat, das hat sich schon bei RTL’s “Punkt 12” gezeigt. Und jetzt heißt es abwarten, wie sich Larissa Marolt, die mit Massimo Sinato tanzen wird, auf dem Tanzparkett schlagen wird.