GNTM – Was wird wohl Massimos Frau dazu sagen, wenn Rebecca sich...

GNTM – Was wird wohl Massimos Frau dazu sagen, wenn Rebecca sich weiterhin mit ihm trifft?

Rebecca Mir und Massimo Sinató hatten bei der vergangenen Staffel Let’ Dance für reichlich Zündstoff gesorgt. Die Beziehung von Rebecca Mir und Sebastian Deyle ging in die Brüche, da Sebastian Deyle behauptete, er hätte Massimo und Rebecca inflagranti erwischt.

Von den beiden Tanzpartnern wurde dies aber dementiert. Allerdings schienen die Vize-Gewinnerin von Germany’s Next Topmodel und Massimo Sinató, der seit einem Jahr mit Tatjana Kujschull verheiratet ist, noch einmal einen draufzusetzen.

In den letzten Sendungen wurden die Tänze so heiß, dass man glaubt, gleich brennt’s. Wieder einmal wurde Rebecca Mir nur Zweite, denn sie musste sich Magdalena Brzeska geschlagen geben.

Aber zurück zum Einheizen der Gerüchteküche, denn die Tänze von Massimo und Rebecca wurden immer heißer und allgemein wirkte das alles nicht mehr wirklich so, als würden sie es nur spielen. Rebecca Mir meinte in einem Interview mit der aktuellen In (Ausgabe 22 vom 24. Mai 2012):

“Ich finde es nicht schlimm, dass wir das gemacht haben. Es ist ein bisschen wie schauspielern. Tom Cruise war schließlich auch schon mit vielen Frauen im Bett.”

Rebecca Mir erklärte im Finale auch, dass sie sich auch weiterhin mit Massimo zum Tanzen treffen würde. Ob dann wirklich nur getanzt wird? Bisher verteidigte Tatjana ihren Massimo, aber ob sie das auch weiterhin tun wird? Warten wir ab.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelGTNM – Sara Nuru findet Germany’s Next Topmodel realitätsfremd
Nächster ArtikelGNTM – Welches Mädchen wird es wohl auf die deutsche Cosmopolitan schaffen