GNTM – Wird es Rebecca Mir am Mittwoch schaffen oder wird sie...

GNTM – Wird es Rebecca Mir am Mittwoch schaffen oder wird sie wieder nur Vize?

Bei Germany’s Next Topmodel schaffte es Rebecca Mir beim großen Finale neben Siegerin Jana Beller auf den zweiten Platz. Dennoch wird sie als die heimliche Gewinnerin gefeiert, da vor allem Jana Beller ziemlich schnell bei der Modelagentur ONEeins das Handtuch warf.

So kam es dann auch, dass es auch Rebecca Mir noch auf das Titelbild der deutschen Cosmopolitan schaffte und sich auch als Model gut behaupten kann.

Seit Wochen schon tanzt sich die langbeinige Schönheit nun auf dem Parkett von Let’s Dance die Füße wund und steht nun morgen Abend, dem 23. Mai 2012, um 20.15 Uhr im Finale mit Magdalena Brzeska.

Beide müssen gleich drei Tänze für das Finale einstudieren und auch die ausgeschiedenen Paare dürfen noch einmal das Tanzbein schwingen.

Magdalena Brzeska wird mit Erich Klann zum Titelsong aus “Fluch der Karaibik” einen Freestyle tanten. Zu “Stronger” von von Kelly Clarkson gibt es einen Cha Cha Cha und zu “Por Una Cabeza” von Carlos Gardel wird sie ihren Lieblingstanz, den Tango, tanzen.

GNTM-Model Rebecca Mir wird mit Massimo Sinató zu “Sexy Oriental” einen Freestyle tanzen und man kann schon dran fühlen, dass Rebecca Mir mal wieder besonders sexy aussehen wird. Zu “I Will Always Love You” von der leider kürzlich verstorbenen Whitney Houston gibt es eine Rumba. Salsa ist genau das Ding von Rebecca und eine Salsa wird sie zu “Ai Se Eu Te Pego” von Michel Teló tanzen.

Das Finale wird auf jeden Fall sehr spannend werden, denn Rebecca und Magdalena sind tanztechnisch sehr stark.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de