Got to Dance – Das “Duo Piti” gewann die Staffel 2015

Got to Dance – Das “Duo Piti” gewann die Staffel 2015

Am vergangenen Freitag war schon das große Finale der ProSieben-Tanzshow Got to Dance. Zahlreiche Talente stellten sich vor die Jury mit den unterschiedlichsten Tänzen. Fast hätte man geglaubt, dass dieses Jahr vielleicht sogar eine Pole-Dancerin gewinnt

Juror Anton Zetterholm war von Anfang an von dem Tricking-Duo Pieti begeistert und das Duo war auch von Anfang an einer der Favoriten des Publikums, denn ganz Deutschland fand dieses Duo gut und somit sicherte sich das Duo die Zuschauerstimmen in einem beeindruckenden und packenden Finale voller hervorragender und außergewöhnlicher Tänzerinnen und Tänzer.

Anton Zetterholm ist sehr glücklich über den Sieg von Duo Pieti und meinte:

“Duo Piti sind ein außergewöhnliches Männerduo: Sie bringen Leidenschaft und Vertrauen auf die Bühne. Sie provozieren auch ein wenig: zwei junge Männer, die so miteinander tanzen. Ich finde das großartig und mutig.”

Bald geht der Sender ProSieben/SAT.1 mit einer weiteren Got to Dance-Show auf Programm, denn es gibt nun auch die Version “Got to Dance Kids“. Und wenn bei Got to Dance Kids auch so tolle wie bei Superkids auftreten, dann können wir uns auf etwas gefasst machen.