Grazer Jungmodel in Berlin gebucht!

Grazer Jungmodel in Berlin gebucht!

Lisa Portenschlager (c) Camilla Camaglia
Lisa Portenschlager (c) Camilla Camaglia

Die erst 17-jährige Lisa Portenschlager ist das nächste Model von Jademodels dass den ersten Step ins Ausland geschafft hat. Bei Steiermarks Nächstes Topmodel 2010 wurde Portenschlager trotz gebrochener Zehe hervorragende Dritte und durfte dann als Ersatz-Teilnehmerin sogar im großen Österreichs Nächstes Topmodel 2010-Finale in der Vila Vita Pannonia mitmachen.

Lisa Portenschlager (c) Camilla Camaglia
Lisa Portenschlager (c) Camilla Camaglia

Dort schlug sich die Newcomerin gut und landete als eine der zwei jüngsten Teilnehmerinnen in den Top 10. Die dunkelhaarige Schönheit bekam dann einige Gelegenheiten weiter in die Modelbranche hinein zu schnuppern und war z.b. erst letzten Freitag für das italienische Modelabel “Alessio Design” im P2 Mattersburg im Einsatz. Auch dort überzeugte das Nachwuchsmodel an der Seite von bekannten Models wie Astou Maraszto, Marina Djordjevic oder Verena-Katrien Gamlich und zeigte ihr großes Potenzial.

Vor kurzem erhielt die Steirerin zudem als ihr bisheriges Karriere-Highlight ein Direct Booking von der Berliner Fotografin Camilla Camaglia und wurde für das Make-Up Shooting mit der Make-Up Artistin Michaela Möller verpflichtet. Der Shoot fand in Berlin im Fotostudio der Fotografin statt.

Nach Astou Maraszto (Paris, Frankfurt, Vorprogramm Fashionweek Berlin), Fruzsina Lazar (Korea, Vorprogramm Fashionweek Berlin), Verena-Katrien Gamlich + Julia Ganster (gemeinsam in Jordanien) und Agata Kubincova (Istanbul) ist Lisa Portenschlager damit das bereits 6.te Model von Jadmodels das in letzter Zeit im Ausland Erfolge als Model feiern konnte. Für das bewusst klein und familiär gehaltene Modelmanagement eine eindrucksvolle Bilanz.

“Ich führe diese aktuellen Erfolge darauf zurück, dass wir bewusst nur wenige ausgewählte Models betreuen um die Talente auch wirklich bestmöglich zu betreuen. Wir investieren viel Zeit und Mühe in die Ausbildung der Mädchen um sie auf den Markt gut vorzubereiten. Genau das fehlt bei Modelagenturen und ist ein großes Plus unseres Modelmanagements!” erklärt Modelmanager Dominik Wachta.

Die ersten Fotos der 17-jährigen könnt ihr jedenfalls schon hier bewundern. Die junge Grazerin gilt als Zukunftshoffnung im von Jademodels und hat das hier auch eindrucksvoll unter Beweis gestellt.