Dschungelcamp 2014 – Larissa Marolt bekommt Trost von Jochen Bendel

Dschungelcamp 2014 – Larissa Marolt bekommt Trost von Jochen Bendel

IBES 2014 - Larissa Marolt - Foto: (c) RTL/Stefan Menne
IBES 2014 - Larissa Marolt - Foto: (c) RTL/Stefan Menne

Die blonde Österreicherin Larissa Marolt kann einem irgendwie wirklich leid tun. Heute Abend muss die arme Blondine schon wieder zur Dschungelprüfung und das zum siebten Mal in Folge. Da kann einem Kandidaten die Laune aber auch vergehen.

Das Schlimme ist ja, dass sie dann wieder die Verantwortung trägt, Nahrung zu besorgen, denn je mehr Sterne, desto mehr Nahrung für die Bewohner im Camp. Immerhin ist sie schon seit zwei Prüfungen nicht mehr alleine. Vorgestern musste sie mit Melanie Müller antreten und gestern ziemlich erfolgreich mit dem Schauspieler Winfried Glatzeder. Heute wird sie es mit Mola Adebisi versuchen.

Dennoch fühlt sich Larissa allein gelassen und frustriert, zumal sich viele über das ehemalige GNTM-Model und ANTM-Gewinnerin aufregen. Aber nicht jeder hackt nur auf Larissa rum. Melanie nimmt sie trotz allem immer wieder in Schutz und der ehemalige Moderator Jochen Bendel hat auch ein offenes Ohr für Larissa. Er meinte zu ihr:

“Du darfst nicht aufgeben. Ich habe hat so das Gefühl, dass du dich schon so ein bisschen aufgegeben hast.”

Larissa meint aber, dass sie keine Lust mehr hat und schon gar nicht, seit der Wendler weg ist. Sie kam offenbar mit ihm ganz gut klar. Dann meinte sie zu Jochen:

“Bitte bleib du immer drin. Ich sterbe ohne dich! Ich glaub ich bin weg in einer Woche, wenn ich die ganze Kohle hab.”

Jochen machte ihr klar, dass das sehr egoistisch ist und sie jetzt tapfer sein muss und es den anderen einfach beweisen soll.

Jochen macht sich ernsthafte Sorgen und Larissa und machte ihr auch klar, dass sie ein wenig an ihren Ruf denken soll, da ja so viele Menschen zuschauen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelDschungelcamp 2014 – Kommen sich Gabby und Marco Angelini näher?
Nächster ArtikelDschungelcamp 2014 – Prüfungsprophezeiung für Larissa und Mola