Lena Meyer-Landrut – Thomas Anders erteilt ihr “Sing-Verbot”

Lena Meyer-Landrut – Thomas Anders erteilt ihr “Sing-Verbot”

In einem Interview gibt Thomas Anders bekannt, welche Chancen er Lena Meyer-Landrut (18) ausrechnet, und warum sie in seiner “Hitparade” nicht auftreten darf.

Germany Chooses Eurovision Song Contest Candidate

Thomas Anders, ehemaliger Partner von Dieter Bohlen beim Gesangs-Duo “Modern Talking”, moderiert seit neuestem die “Hitparade” beim Sender RTL2. Im Interview mit WELT ONLINE äußerte er sich u.a. zu Lena Meyer-Landrut´s Chancen auf einen Sieg beim “Eurovision Song Contest”:

“Ich hoffe, dass sie im ersten Drittel landet. Das hängt aber davon ab, ob sie unsere europäischen Nachbarn genauso mit ihrem Temperament überrollt wie uns. Bei denen zählt die Pyrotechnik auf der Bühne aber leider manchmal mehr.”

Auf die Frage, warum Lena in seiner “Hitparade” nicht auftreten darf, antwortete Thomas Anders schlicht und einfach:

“Ihr Lied „Satellite“ hat ja einen englischen Text. Und in der Hitparade wird deutsch gesungen.”

Klingt plausibel.

Weiterhin berichtet Herr Anders über seine Erfolge in Russland sowie seine allgemeine Einstellung zu Casting-Shows. Auch Dieter Bohlen und DSDS bekommen ihr Fett weg. Zudem verrät er, wie er zur “Nora-Kette” kam und wo er diese heute aufbewahrt.

Das komplette Interview kann man hier nachlesen.