Let’s Dance 2014 – Für Cindy Berger hat es sich ausgetanzt

Let’s Dance 2014 – Für Cindy Berger hat es sich ausgetanzt

Let's Dance - Cindy Berger, Marius Lepure - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
Let's Dance - Cindy Berger, Marius Lepure - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Am vergangenen Freitag war schon die zweite Show der aktuellen Staffel Let’s Dance. Überflieger in der Show ist momentan Alexander Klaws und auch Tanja sowie Lilly Becker sind verdammt gut. Nicht zu vergessen Larissa Marolt, die die große Überraschung der Show ist.

Das ehemalige GNTM-Model und ANTM-Gewinnerin Larissa Marolt konnte mit ihrem Contemporary-Tanz mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinato überzeugen, das gelang allerdings nicht Cindy Berger mit Profitänzer Marius Iepure. Sie tanzten zu “Total Eclipse Of The Heart” von Bonnie Tyler und für den strengen Juror Joachim Llambi war das ein Griff ins Klo.

“Das hatte wenig mit Musikalität und Ausdruck zu tun. Es war so lieblos, das war leider ein Griff ins Klo”,

war die knallharte Meinung des strengsten Let’s Dance-Juroren.

Bei den anderen Juroren konnten Cindy und Marius auch nicht so überzeugen und leider auch nicht das Publikum. Für Cindy Berger, die früher als Schlager-Duo Cindy und Bert die Schlagerszene beherrschte, war die Reise nach zwei Shows nun schon wieder vorbei.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de