Let’s Dance 2015 – Wird Daniel Küblböck am Freitag einen schnellen Tanz...

Let’s Dance 2015 – Wird Daniel Küblböck am Freitag einen schnellen Tanz zeigen

Let's Dance 2015 - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
Let's Dance 2015 - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Bisher hält sich der ehemalige DSDS-Teilnehmer Daniel Küblböck, der bei der ersten Staffel Deutschland sucht den Superstar den dritten Platz belegt und sich seitdem zu einem ernst zu nehmenden Künstler gemausert hat.

Aktuell schwingt auch bei der beliebten RTL-Tanzshow Let’s Dance das Tanzbein und das macht er verdammt gut. In den Augen von Motsi Mabuse lieferte er vorletzte Woche mit einem Contemporary zu “Jeanny” von Falco seine bisher beste Leistung. Unterstützt wurde er dabei von Motsis Schwester, der Profitänzerin Otlile Mabuse.

Auch Joachim Llambi gefiel die Performance sehr gut. Nun wünscht sich der strenge Juror allerdings, dass er nach nun zwei langsamem Tänzen gerne einen schnellen Tanz bei Daniel Küblböck sehen möchte.

Jorge Gonzalez hatte ebenfalls nicht all zu viel auszusetzen, allerdings wünscht er sich noch mehr Ausdruck im Körper. Für seinen Auftritt bekamen Daniel und Otlile stattliche 20 Punkte.

Ob Daniel Küblböck beim nächsten Mal etwas Schnelles tanzen wird, sehen wir am kommenden Freitag um 20.15 Uhr auf RTL. Bisher ausgeschieden sind Cathy Fischer, Cora Schumacher und Panagiota Petridou.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de