Let’s Dance 2015 – Wird Enissa Amani wieder die höchste Punktzahl...

Let’s Dance 2015 – Wird Enissa Amani wieder die höchste Punktzahl schaffen?

Heute Abend ist schon das Halbfinale von Let’s Dance. In der vergangenen Woche war es vorbei bei Thomas Drechsel, obwohl er mehr Punkte als Matthias Steiner sammeln konnte, den aber wiederum die Zuschauernanrufe heraus gerissen haben.

Besonders toll verlief das Viertelfinale für die junge Comedian Enissa Amani, die von Show zu Show immer mehr überzeugt, aber letzte Woche war es definitiv ihre Show. Gleich zwei Mal erzielte sie stattliche 29 Jurypunkte. Die ersten 29 Punkte erzielte sie mit der Samba zu “We Are One (Ole Ola)” von Pitbull feat. Jenifer Lopez & Claudia Leitte, worüber auch der strenge Juror Joachim Llambi sehr begeistert war und hatte neben der in seinen Augen ordentlichen Samba-Leistung nur Kleinigkeiten zu kritisieren.

Bei der zweiten Tanzvorführung handelte es sich um einen Contemporary zu “Chandelier” von Sia, der ihr wiederum 29 Punkte einbrachte und da waren die Freudetränen groß.

Heute Abend werden Enissa Amani und Christian Polanc drei Mal aufs Parkett gehen. Zuerst tanzen sie einen Quickstep zu “Grazy In Love” von Emeli Sandé und es folgt ein Hip Hop zu “Don’t Cha” von The Pussycat Dolls. Der dritte Tanz wird dem Paar und den anderen Halbfinalisten erst während der Show mitgeteilt und auch zu welcher Musik. Beim Impro-Dance zählt das Improvisationstalent ebenfalls und nicht nur das bisher erlernte Können der unterschiedlichen Tänze.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de