Let’s Dance 2016 – Victoria Swarovski ist die Siegerin der Zuschauer

Let’s Dance 2016 – Victoria Swarovski ist die Siegerin der Zuschauer

Let's Dance - (c) RTL/Stefan Gregorowius
Let’s Dance – (c) RTL/Stefan Gregorowius

Am vergangenen Freitag war schon das große Finale von Let’s Dance und somit ist die 2016er Staffel leider schon wieder vorbei, die doch für einige Überraschungen sorgte. Wer hätte schon gedacht, dass Eric Stehfest im Finale nicht dabei ist?

Die verbliebenen Finalisten mussten am Freitag gleich drei Mal aufs Parkett. Außergewöhnlich war auch, dass dieses Mal drei Frauen als prominente Kandidaten im Finale waren. Die jeweils drei Tänze bestanden aus dem Jury-Tanz,dem Lieblingstanz sowie einem Freestyle.

Die Jurybewertungen lauteten wie folgt:

  1. Victoria Swarovski und Erich Klann ertanzten sich
    30 Punkte mit einem Wiener Walzer als Jurytanz
    29 Punkte mit einer Samba als Lieblingstanz
    28 Punkte mit einem Freestyle
    87 Punkte insgesamt
  2. Jana Pallaske und Massimo Sinató ertanzten sich
    26 Punkte mit einem Jive als Jurytanz
    30 Punkte für den Lieblingstanz, einem Tango
    30 Punkte für einen Frestyle
    86 Punkte insgesamt
  3. Sarah Lombardi und Robert Beitsch ertanzten sich
    21 Punkte mit einem Cha Cha Cha als Jurytanz
    30 Punkte mit einem Contemporary als Lieblingstanz
    27 Punkte mit einem Freestyle
    78 Punkte insgesamt

Victoria Swarovski war nicht nur die Siegerin der Zuschauer, sondern auch die Siegerin der Jury. Nach Punkten hätte Jana Pallaske den zweiten Platz belegen müssen und sie hatte nur einen einzigen Punkt weniger. Aber die grandioseste Entwicklung hatte auf jeden Fall Sarah Lombardi, die sich über den zweiten Platz bei den Zuschauern freuen durfte.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelLet’s Dance 2016 – Gesamtpunktestand nach dem Finale
Nächster ArtikelGNTM – Die vielen Reisen haben Luisa Hartema bekehrt