Let’s Dance – Erster Unfall mit Rippenbruch von Cathy Fischer

Let’s Dance – Erster Unfall mit Rippenbruch von Cathy Fischer

Let's Dance 2015 - Cathi Fischer, Marius Lepure - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
Let's Dance 2015 - Cathi Fischer, Marius Lepure - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Am 13. März 2013 geht es in die achte Runde der beliebten RTL-Tanzshow Let’s Dance. 14 neue Prominente werden wieder das Tanzbein schwingen und sind schon fleißig dabei, sich für ihre Auftritte fertig zu machen und Tänze einzustudieren.

Wie hart teilweise das Training ist sieht man meist an dem Gewichtsverlust der meisten Kandidaten. Leider kann es auch vorkommen, dass man sich so einige Blessuren zuzieht. Bei Cathy Fischer waren es nun die Rippen.

Die 27-Jährige hat sich nun beim Training mit ihrem Tanzpartner Marius Ipure die rechte Rippe gebrochen.

“Wir haben ein bisschen zu wild getanzt. Wir haben eine ganz spektakuläre Hebefigur einstudiert und da musste ich mich fallen lassen und dann bin ich einmal richtig blöd aufgekommen. Und dann hat es ‘knack’ gemacht”,

erzählte die Lebensgefährtin von Mats Hummels gegenüber RTL in einem Interview.

Für das Model ist es allerdings keine Option, jetzt das Handtuch zu werfen.

“Ein Indianer kennt keinen Schmerz und aufgeben ist für mich keine Option!”,

versicherte Cathy Fischer und die Fans dürfen aufatmen.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de