Let’s Dance – Jorge Gonzalez versteht sich immer noch hervorragend mit Heidi...

Let’s Dance – Jorge Gonzalez versteht sich immer noch hervorragend mit Heidi Klum

Chicas Walk Academy by Jorge González - foto: (c) VOX/Timmo Schreiber
Chicas Walk Academy by Jorge González - foto: (c) VOX/Timmo Schreiber

Durch Germany’s Next Topmodel wurde Jorge Gonzalez bei uns erstmals so richtig bekannt. Bei GNTM trainierte er die Mädchen, damit sie vernünftig auf High Heels laufen können und wenn das einer kann, dann ist es Jorge.

Der gebürtige Kubaner sitzt auch seit zwei Jahren bei Let’s Dance in der Jury und verzaubert uns immer wieder mit seiner manchmal etwas eigenmächtigen Sprache. Aber genau das macht ihn ja auch wiederum so sympathisch.

In einem Interview mit Cornelia Wystrichowski von Weser-Kurier.de wurde er auch gefragt, wie denn sein jetziges Verhältnis zu Heidi Klum sei.

“Sehr gut! Ich war im Mai Gast beim Finale von GNTM, wir haben viel Champagner getrunken, viel gesprochen. Ich habe sie bei den Emmy Awards in Los Angeles getroffen, dieses Jahr im Sommer gehe ich wieder hin und werde sie dort treffen. Bei uns ist alles gut. Ich habe ProSieben verlassen, weil ich ganz andere, neue Projekte wollte, die dort zu dem Zeitpunkt nicht zu realisieren waren. Heidi ist eine Power-Businessfrau, sie hat das sehr gut verstanden, da ist kein Problem zwischen uns”,

erklärte er. Das komplette Interview mit Jorge könnt ihr hier nachlesen.