Let’s Dance – Joachim Llambi hofft, das Daniel Küblböck immer noch ein...

Let’s Dance – Joachim Llambi hofft, das Daniel Küblböck immer noch ein bisschen durchgeknallt ist

Eingefleischte Fans der Castingshow Deutschland sucht den Superstar werden sich sicherlich sehr gut an Daniel Küblböck erinnern, vor allem die Fans, die seit der ersten Staffel DSDS verfolgen.

Da hatte der damals unheimlich durchgeknallte junge Mann mit seiner flachsigen Art den dritten Platz gemacht und gehört nach wie vor zu den schrillsten Kandidaten der DSDS-Geschichte.

Unvergessen seine Auftritte. Es war zwar so ziemlich alles bei dem ehemaligen DSDS-Kandidaten durchgeknallt, sein Gehirn allerdings war und ist nicht das Schlechteste. Kaum einer hätte ihm wohl zugetraut, dass er seine verdienten Euros sehr gewinnbringend angelegt hat. Er ist nicht nur ein ernst zu nehmender Musiker geworden, sondern auch ein guter Unternehmer, der mit seiner Energie-Firma richtig Geld scheffelt.

Der heute 29-Jährige nimmt nun auch bei der im März beginnenden und achten Staffel Let’s Dance teil und gestand gegenüber RTL:

“Ich war am Anfang erst einmal ein bisschen skeptisch, weil ich mir nicht unbedingt die Beine brechen will. Das ist schon harte Arbeit.”

Das Tanzen liegt Daniel eigentlich im Blut und er möchte nun bei Let’s Dance seine sexy Seite zeigen.

“Ich bewege mic gerne, habe keine Angst vor Hüftschwung. Ich finde das nicht weiblich oder schwul. Ich bin jetzt 29, gehe viel ins Fitnessstudio und das kann man jetzt auch zeigen. Wenn ich mich bewege, dann ist das ein bisschen bayerischer Latino”,

erklärte er weiter gegenüber RTL.

Vor allem der sehr strenge Juror Joachim Llambi ist ganz gespannt auf Daniel, denn er meinte:

“Als ich den Namen gehört habe, war ich hin- und hergerissen. Ich kenne ihn noch vor zwölf Jahren aus der ersten Deutschland sucht den Superstar-Staffel, wo ich sage: ‘Da war er total durch, völlig fertig.’ Ich erwarte von ihm aber auch – neben seiner Seriosität, die er jetzt schon in einer gewissen Weise hat – trotzdem noch irgendwo das bisschen Durchgeknallte, was ich von damals kannte. Das würde ihm ungemein helfen.”

Offenbar scheint Joachim Llambi ein heimlicher Fan von Daniel zu sein oder eben DSDS.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de