Magermodel-Alarm bei America´s Next Topmodel

Magermodel-Alarm bei America´s Next Topmodel

Tyra  Banks, Moderatorin der Germany´s Next Topmodel-Vorlage in den USA, hat sich gegen Magermodels ausgesprochen. Nun tauchte eine Kandidatin in ihrer Show auf, welche das Topmodel und ihre Jury nahezu erschrecken ließen.

30 August 2009 - Los Angeles, California - Tyra Banks. 36th Annual Daytime Emmy Awards - Press Room held At The Orpheum Theatre. Photo Credit: Kevan Brooks/AdMedia

America´s Next Topmodel startet im Herbst in eine neue Staffel im amerikanischen Fernsehen. Dazu wurden nun die ersten Trailer ausgestrahlt. In einem davon wird Ann gezeigt, eine extrem dünne Bewerberin, welche die Jury ins Staunen versetzte.

Juror J. Alexander lässt es sich nicht nehmen, und legt seine Hände um die Taille des Magermodels. Das Erschreckende: Seine Finger berühren sich sogar dabei. So etwas hat Moderatorin und Topmodel Tyra Banks (36, Foto) vermutlich auch noch nicht erlebt. Sie spricht sich immer wieder gegen diesen Mager-Wahnsinn aus und gilt als inoffizielle Sprecherin für kurvige Models.

Eigentlich sollte diese Castingshow, genau wie bei uns “[intlink id=”42″ type=”category”]Germany´s Next Topmodel[/intlink]”, als Vorbild für junge Mädchen dienen. Haben also dermaßen dünne Models überhaupt etwas zu suchen in so einer Show? Ob es Ann eine Runde weiter schafft, sieht man ab September im amerikanischen Fernsehen.

Hier der Trailer zu kommenden Staffel von “America´s Next Topmodel”: