Menowin Fröhlich – 45 Prozent sagen JA zu Sören Schnabel Song

Menowin Fröhlich – 45 Prozent sagen JA zu Sören Schnabel Song

Wir von CastingShow-News.de hatten vor kurzem eine Umfrage gestartet, in der es darum ging zu entscheiden, ob Menowin Fröhlich, den Song von Sören Schnabel singen soll.

COLOGNE, GERMANY - APRIL 03: Menowin Froehlich performs during the contest DSDS - Deutschland Sucht Den Superstar 7th Mottoshow on April 03, 2010 in Cologne, Germany. (Photo by Stefan Menne/Getty Images)

Menowin Fröhlich, der Star der Castingshow Deutschland sucht den Superstar (RTL), bekam von Musikproduzent Sören Schnabel vor längerem ein Angebot zur Aufnahme einer  Platte.

Dabei ging es nicht nur um irgendeinen Song, sondern um eine Ballade, die der Musikproduzent sogar öffentlich im vorhinein vorstellte und Menowin Fröhlich per Video auf Youtube präsentierte.

Er machte dem 23-jährigen Ingolstädter das Angebot, diesen Song mit ihm aufzunehmen.

Dabei handelt es sich um den Balladentitel “Will i need you”.

Die Fans und andere Leute sind über den Song geteilter Meinung.

Sören Schnabel hat nun ziemlich lange auf eine Antwort von Menowin Fröhlich gewartet, der sich bis jetzt nicht bei ihm gemeldet hat. Dabei verstreicht langsam die festgelegte Zeit, für die der Musikproduzent noch warten würde. Er setzte eine Frist von 2 Wochen in der sich Menowin noch entschliessen kann, den Song zu singen. Eine Woche dürfte davon nun vorrüber sein.

Wir von CastingShow-News.de hatten vor kurzem eine Umfrage gestartet, in der es darum ging zu entscheiden, ob Menowin Fröhlich, den Song von Sören Schnabel singen soll.

Das Ergebnis: 45 Prozent aller abgegeben Stimmen sind dafür, dass Menowin Fröhlich diesen einen Song von Sören Schnabel singen soll.

Dieses Ergebnis kristalisierte sich eigentlich schon nach etwa 30 abgegebenen Stimmen heraus und hat sich bis jetzt nicht viel verändert. Man kann also eine realistische Hochrechnung machen, die zeigt, dass dies tatsächlich in etwa der Wert wäre.

55 Prozent waren aber auch damit gegen die Ballade.

Trotzdem ist 45 Prozent ein guter Wert und Menowin Fröhlich sollte ernsthaft darüber nachdenken, doch diesen einen Song zu singen. Von den kostenlosen Songs, die Menowin zurzeit auf seiner Homepage anbietet, ist man nicht wirklich richtig begeistert. Das schreiben selbst Fans des 23-jährigen Ingolstädters und gehen davon aus, dass eine kommende Single mehr Potenzial hat.

Was denkt ihr darüber?

Wird Menowin die Frist ohne Antwort verstreichen lassen?

Wäre das ein Fehler von ihm?

Hätte er etwas zu verlieren?

Lasst uns wissen, was ihr darüber denkt …