Model Anja Böswirth stürmt die Modelbranche!

Model Anja Böswirth stürmt die Modelbranche!

Anja Böswirth beim Shooting mit dem Grazer Top-Fotografen Wolfgang Gangl (c) Wolfgang Gangl
Anja Böswirth beim Shooting mit dem Grazer Top-Fotografen Wolfgang Gangl (c) Wolfgang Gangl

Die nächste österreichische Model-Sensation ist am Weg zur nationalen und internationalen Topmodel-Karriere. “Österreichs Nächstes Topmodel” Erfinder Dominik Wachta bringt gerade den nächsten Model-Diamanten “auf Spur”. Die 17-jährige Anja Böswirth kommt aus einem kleinen Ort in Niederösterreich, Zistersdorf, und konnte innerhalb der ersten Wochen bei ihrer Agentur “1 st Place Models” gleich mit 5 bezahlten Buchungen punkten.

Ganz neu in der Branche ist Böswirth jedoch nicht, zuvor hatte sie ihr Glück bei einer Wiener Modelagentur versucht, bei der sie 2 Jahre lang mehr oder weniger eine “Karteileiche” war. “Das ist leider das Problem bei vielen Modelagenturen, deswegen haben wir für uns auch beschlossen anders zu sein.” erklärt Modelmanager Dominik Wachta: “Für uns ist das Motto `small is beautiful´, wir haben nur einige wenige, ausgewählte Models und um die kümmern wir uns umso persönlicher und planen individuell die Karriere!” skizziert der Modelmacher die Idee hinter seiner “Boutique-Agentur”. 1 st Place Models hat das Head-Office in Spanien, da der Gründer dort seit 6 Jahren lebt, aber die Agentur arbeitet weltweit und hat auch einige erfolgreiche österreichische Models unter Vertrag.

Der Modelmanager ist international bekannt und gilt als weltweiter Top-Fachmann im Bereich “Modelmovement”, der Vermittlung für 2 bis 3 monatige On Stay Buchungen in internationalen Destinationen. Kaum ein anderer Booker hat diesen Bereich so perfektioniert wie Wachta das seit mittlerweile 17-Jahren macht.

Das Konzept hat jedenfalls auch Böswirth überzeugt, die innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Buchungen hatte. So war sie gerade für das Modelabel “Sabine – Mode am Markt” mit den Fotografen Oliver Bader, Eva Drosdek und Wolfgang Röss gebucht, genauso für einen Dreh der französischen Film Akademie, einen Workshop von Starfotograf Robert Pichler (Lightbox Academy) ein Bilddatenbank-Shooting und in Kürze sieht man sie in der M-City Mistelbach am Laufsteg. Dazu hatte sie Shootings mit einigen Fotografen wie z.b. Wolfgang Gangl, Gerald Kapounek oder Nicole Schneeberger.

“Vor lauter Buchungen kommen wir gar nicht dazu ihr Portfolio aufzubauen!” lacht Booking-Assistent Günther Steiner. Anja dürfte auf jeden Fall perfekt den Geschmack der österreichischen Modelszene treffen. Doch auch international traut man der Zistersdorferin, vor allem am asiatischen Markt einiges zu, wenn die 17-jährige ihre Ausbildung beendet hat.

Das Beispiel vieler von Dominik Wachta gemanagter Models zeigt, das kann mitunter richtig erfolgreich werden: Zahlreiche Models des Wiener Managers waren bei den großen Fashionweeks weltweit zu sehen, New York Fashionweek, Paris Fashionweek, Mailänder Fashionweek, London Fashionweek usw. oder hatten Jobs für Nobel-Brands wie Dior, Louis Vuitton, Wolfgang Joop, Armani, Versace, Chanel, Guess oder andere. Vielleicht schafft es die Zistersdorferin Anja Böswirth auch in diese großen Fußstapfen zu treten, der Start zur großen Modelkarriere ist ihr jedenfalls gelungen.