ÖNTM – Ländle-Model als Meerjungfrau auf Mallorca

ÖNTM – Ländle-Model als Meerjungfrau auf Mallorca

Diana Raykova - Foto: (c) Imiak Khan / Jademodels
Diana Raykova - Foto: (c) Imiak Khan / Jademodels

Der Karriereverlauf für Vorarlbergs Nächstes Topmodel 2014 Diana Raykova ist weiterhin sehr erfreulich: Die Bregenzerin wurde jetzt von ihrem Management Jademodels, das seit diesem Jahr auch ein Büro mit Modelappartments in Mallorca hat, auf die spanischen Sonneninsel eingeladen.

Dort hatte Diana Raykova einen spannenden Fotoauftrag mit Imiak Khan Phoography.

Die Österreichs Nächstes Topmodel 2014-Finalistin wurde nämlich als Meerjungfrau geshootet. In einem Meerjungfrauen-Kostüm der Firma “Magic Tail” posierte das Jademodel an den Stränden in El Arenal und Cala Ratjada und wusste dabei vollends zu überzeugen. Neben dem Auftragsshoots wurden dann noch zwei Shootings für Dianas Portfolio eingelegt um die Zeit in Mallorca effizient zu nutzen.

“Die Zeit in Mallorca war toll!”,

freut sich Diana, die aber gleich danach wieder für die Schule lernen musste.  Zwei Tage später stand ein wichtiger Test an. Sowohl in der Schule als auch für das Fotoshooting gabs dann aber am Ende die Note 1.

Man darf wirklich sagen, dass unter Leitung von Dominik Wachta die Models doch sehr beeindruckende Karrieren hinlegen.

Vorheriger ArtikelDas Supertalent 2014 – 40 Meter Höhe kamen bei der Jury nicht an
Nächster ArtikelThe Voice of Germany – Diese Talente kämpfen heute um den Einzug ins Halbfinale