ÖNTM – Melanie Kogler setzt ihre Modelkarriere in Asien fort

ÖNTM – Melanie Kogler setzt ihre Modelkarriere in Asien fort

Melanie Kogler für Wunderland - Foto: (c) Peter Güttenberger/Jademodels
Melanie Kogler für Wunderland - Foto: (c) Peter Güttenberger/Jademodels

Zurzeit geht es ziemlich rund in der Modelkarriere von Österreichs Nächstes Topmodel 2012 Melanie Kogler. Die sympathische Globasnitzerin konnte aus mehreren Angeboten ihrer Agentur Jademodels wählen, um ihre Karriere in Asien fortzusetzen.

Gemeinsam mit Modelmanager Dominik Wachta entschied sich Melanie jetzt nach Engagements in Mailand und Deutschland, in Kürze für drei Monate nach New Delhi in Indien zu gehen und anschließend dann weiter nach China.

“Viel zu Hause werde ich wohl in nächster Zeit nicht sein!”,

lachte die blonde Schönheit, die sich auf ihre Model-Abenteuer in Asien sichtlich freut. In New Delhi trifft sie auf zwei weitere Jademodels, denn die Tirolerin Angelina Stolz (3. Platz Österreichs Nächstes Topmodel 2013) sowie das Tiroler Männermodel Andreas Bichler sind schon erfolgreich in der indischen Metropole unterwegs.

Aber auch in Österreich ist die 20-Jährige sehr gefragt. Das Kärnter Modelabel “Wunderland” von Haute Couture-Preisträgerin Christiane Kohlmey verpflichtete nach Anicca Egger jetzt auch Melanie Kogler als Werbemodel. Gemeinsam mit Berufsfotograf Peter Güttenberger wurde die aktuelle Kollektion mit den beiden Kärntens Nächstes Topmodel-Siegerinnen – Annica Egger in 2013, Melanie Kogler in 2012 – umgesetzt.

Am 7. Juni 2014 veranstaltet Wunderland dann in Kooperation mit der P & R-Agentur die “Italienische Nacht in Yelden”. Melanie Kogler könnte da schon im Flieger Richtung Indien sitzen.

“Wir könnten das Go unseres Partners in Indien jederzeit bekommen, warten nur noch auf die genauen Flugdaten!”,

erklärte Melanies Manager Dominik Wachta.

Sollte Melanie noch nicht in Indien sein, wird sie als Ehrengast der Veranstaltung beiwohnen, bei der unter anderem ihre Schwester Julia Kogler neben Anicca Egger am Laufsteg zu sehen sein wird. Mit Manon Krulis und Selen Bulczynska sind insgesamt vier Jademodels-Schönheiten im Catwalk-Einsatz.

Auch im Programm der italienischen Nacht steht ein Auftritt des Italo-Barden Guiseppe Palermo. Präsentiert werden neben der Kollektion von Wunderland auch Schmuck von Mura Rawa sowie edle Fashion von der Boutique Affaire sowie der Boutique DiCapri. Der Beginn der Events in Velden wurden für 17:17 Uhr angesetzt. Um Akkreditierung wird gebeten unter booking@jademodels.at.