ÖNTM – Steiermarks Nächstes Topmodel 2012 ist Julia Krachler

ÖNTM – Steiermarks Nächstes Topmodel 2012 ist Julia Krachler

Steiermarks Nächstes Topmodel 2012 heißt Julia Krachler, ist 16 Jahre alt und kommt aus Grosspesendorf. Der kleine Ort wird zur Topmodel-Metropole, denn schon Steiermarks Nächstes Topmodel 2010Melanie Jank – kommt aus der kleinen Gemeinde im Ilztal.

Auf dem zweiten Platz im Schloß Burgau landete die 19-jährige Doretta Ehgartner aus Graz, sie vertritt gemeinsam mit Krachler die Steiermark im Bundesfinale von Österreichs Nächstes Topmodel 2012 by Jademodels. Dritte und damit knapp am Finale vorbei gesaust ist die 24-jährige Christina Großschädl aus Gössendorf. Auf Rang 4 landete die 18-jährige Laura Rusz aus Hartberg und Fünfte wurde die 19-jährige Burgauer Lokalmatatorin Jana Krammer.

“Alle fünf Mädls haben große Klasse!”,

jubelte Steiermark-Lizenznehmer Wolfgang Balasz.

Es war jedenfalls ein unglaublich stimmungsvoller Abend auf Schloß Burgau im Bezirk Fürstenfeld. Neben einer Graf Dracula-Buchlesung heizten vor allem die Rapper von Diese Gute rund um Frontmann John Smile dem Publikum ein. Die Jury, bestehend aus dem steirischen Starmodel Julia Ganster (Österreichs Nächstes Topmodel 2008), Aleksandra Zdero (Österreichs Nächstes Topmodel 2011), Bürgermeister Gregor Löffler, Lisa-Maria Portenschlager (steirische ÖNTM-Finalistin 2010), Fotograf & Graf Dracula Walter Horvath, Cornelia Zöchmeister (Nellys Fashion-Lounge), Top-Visagistin Sandra Brix und dem steirischen Fotografen Stefan Pflanzl hatte wahrlich keine leichte Entscheidung bei so vielen steirischen Schönheiten.

Die besten 10 aus insgesamt rund 160 Bewerbungen zeigten, dass die grüne Mark ein großes Potenzial an talentierten Nachwuchsmodels hat. Durch den Abend führte Jademodels-Modelmanager Dominik Wachta, für das Make Up zeigte sich Sandra Brix verantwortlich. Bürgermeister Gregor Löffler zeigte sich ein weiteres Mal sehr begeistert von dem Event, das seit 2010 in Burgau stattfindet:

“Wir wollen nächstes Jahr diesen tollen Event noch einmal toppen und freuen uns schon sehr auf eine weitere Topmodel-Wahl in Burgau!”

Julia und Doretta vertreten jetzt die Steiermark im Bundesfinale und ziehen vorher in das einwöchige Modelcamp ein, bei dem sie auf die hoffentlich große Modelkarriere bestmöglich vorbereitet werden. Sie erhalten, genauso wie die Drittplatzierte Christina Großschädl einen Modelvertrag bei Jademodels. Julia Krachler gewinnt zusätzlich mit dem Titel Steiermarks Nächstes Topmodel 2012 auch einen Werbeauftrag für Nellys Fashion-Lounge.

Druch den Contest Österreichs Nächstes Topmodel haben in den letzten Jahren zahlreiche Topmodels den internationalen Durchbruch geschafft, und sind dabei in den größten Modemetropolen wie Shanghai, New York, Mailand, Paris, Athen, Istanbul usw. tätig. Die wohl größte Unterscheidung zu manchen TV-Formaten, bei denen es nur um die Quote geht.

Talente aufbauen statt sie bloßzustellen!”

ist das Motto des seit 2006 bestehenden bundesweiten Modelcontests. Und wer weiß, vielleicht sind ja auch bald die steirischen Siegerinnen von 2012 auf den internationalen Laufstegen unterwegs?