POPSTARS 2012 – Züleyha ist raus und die Quoten sinken weiterhin

POPSTARS 2012 – Züleyha ist raus und die Quoten sinken weiterhin

Popstars - Züleyha - Foto: © ProSieben/Richard Hübner
Popstars - Züleyha - Foto: © ProSieben/Richard Hübner

Gestern war ein bitterer Tag für Züleyha, denn für die 25-jährige Züleyha war die Reise zum Finale nun vorbei. Ins Finale werden aber Fabian, Alex, Joanna, Cem, Steffi, Alessio, Mira und Gianina einziehen, die sich mehr oder weniger reingeweint hat.

Aber nicht nur für Züleyha war es bitter, sondern auch für den Sender ProSieben, der die Jubiläumsstaffel POPSTARS einfach nicht ans Laufen bekam. Von Woche zu Woche sanken die Quoten und es ist wahrscheinlich für den Sender fast eine Demütigung.

Nur noch 930.000 Zuschauer der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen hat die Sendung geschaut. So kam POPSTARS nur auf einen Marktanteil von 8,4 Prozent der Zielgruppe. Insgesamt haben nur 1,3 Millionen Zuschauer die Sendung gesehen.

Hinzu kam, dass auf RTL ab 21.15 Uhr die neue Serie “Person Of Interest” ausgestrahlt wurde und um einiges spannender und packender war als POPSTARS. POPSTARS war bis 21.15 Uhr fürchterlich langatmig und extrem langweilig und die Neugierede auf Person Of Interest war einfach um einiges größer. (Anm. der Red: Ich habe bis zum Beginn der Serie POPSTARS geschaut und die Sendung konnte mich nicht genügend packen, um auf die neue Serie zu verzichten.) So könnte es aber auch anderen Zuschauern ergangen sein.

Wie nun das Finale verlaufen wird, bleibt abzuwarten. Das Finale wird am kommenden Donnerstag um 20.15 Uhr live aus Berlin übertragen und es werden zwei Top-Acts mit Flo Rida und Loreen dabei sein.