Popstars – Erinnert sich noch jemand? LaViVe verschwanden irgendwie im Nirvana

Popstars – Erinnert sich noch jemand? LaViVe verschwanden irgendwie im Nirvana

 “LaViVe” – kennt die eigentlich noch jemand? Immerhin haben die auch mal Popstars gewonnen. Allerdings war deren Karriere nicht von langer Dauer.

2010 entstand durch Popstars eine Band, die den tollen Namen “LaViVe” trug. Die Band bestand aus Sarah Rensing, Meike Ehnert, Julia Köster und Katrin Mehlberg und sollte an die Erfolge von den No Angels anknüpfen, was aber, gelinde gesagt, voll in die Hose ging. Denn der Song “No time for sleeping” landete nur auf dem 12. Platz und schon wenig später, genauer gesagt im März 2011 war es um die Band dann auch schon wieder geschehen.

In der heute anlaufenden Staffel soll so ein Band-Fail nicht noch mal passieren. Zwei Jahre war jetzt praktisch Popstars-Pause. Man darf also gespannt sein, ob das Interesse wieder so flau ist oder eher extrem gesteigert. An eins sollten sich die Popstars-Macher aber gewöhnen: Einen derartigen Erfolg, wie er mit den No Angels eingefahren wurde, wird wohl nicht noch mal zu schaffen sein.

POPSTARS goes Ibiza“ geht heute Abend um 20.15 Uhr das erste Mal auf ProSieben auf Sendung.

Vorheriger ArtikelPopstars – Bro’Sis Comeback? Für Ross Antony nicht vorstellbar!
Nächster ArtikelDas Supertalent – Dieter Bohlen unterbrach Mallorca-Urlaub für Modelabel