Project Runway – Heidi Klum kocht ein lecker Süppchen für die Armen

Project Runway – Heidi Klum kocht ein lecker Süppchen für die Armen

Aktuell ist Heidi Klum für die Show Project Runway, die sich schon in der zehnten Staffel befindet, aktiv. Damit wird Heidi Klum wiederum massig Geld verdienen und allgemein befindet sich Heidi Klum auf der Sonnenseite des Lebens.

Aber leider geht es nicht jedem Menschen so und Heidi Klum weiß das und ist bekannt für ihr soziales Engagement. So unterstützte die vierfache Mutter, Model und Moderatorin gemeinsam mit Desiree Gruber, der Produzentin von Project Runway, das Projekt “God’s Love We Deliver”. “God’d Love We Deliver” unterstützt und versorgt kranke Menschen in New York mit Nahrung.

Nun postet Heidi Klum auf Facebook und Twitter ein Foto von ihrem tatkräftigen Einsatz in der Suppenküche und twitterte dazu:

“Es ist wichtig, seiner Gemeinde auch etwas zurückzugeben. Ich habe meinen Morgen damit verbracht, in der God’s Love NYC-Küche zu arbeiten.”

Heidi Klum war beim Kochen in der Suppenküche für das Schneiden der roten Paprikas zuständig. Währenddessen twitterte ihre Produzentin Desiree Gruber:

“Schneide gerade ein paar Paprika bei God’s Live NYC. Ich bin stolz darauf, schon seit zehn Jahren dabei zu sein. Danke für deine Unterstützung, Heidi Klum!”

Heidi Klum wurde kürzlich noch für ihren Einsatz geehrt, auf die Knochenmarkspenderdatei aufmerksam zu machen. Schön, wenn sich Prominente tatkräftig für einen guten Zweck engagieren.