Queensberry – Bei Leo ist der “Ofen” aus!

Queensberry – Bei Leo ist der “Ofen” aus!

Leo von
Leo von "Queensberry" (c) David Cuenca/ Warner Music

OK, “Ofen” trifft es nicht ganz. Wohl eher die Heizung war bei der blonden Queensberry-Sängerin Leo ausgefallen. Aber das Wortspiel wollte ich mir nicht nehmen lassen 😉

Leo von "Queensberry" (c) David Cuenca/ Warner Music
Leo von "Queensberry" (c) David Cuenca/ Warner Music

Keine Sorge, Queensberry trennen sich (vorerst) nicht. Dieses Gerücht wurde schon vor Wochen dementiert. Und auch privat steht Leonore Bartsch nicht vor dem Aus ihrer Beziehung (Hat sie überhaupt eine…?). Vielmehr hatte die Sängerin neulich ein Heizungsproblem in ihrer Hamburger Wohnung. Diese war nämlich ausgestiegen und ließ Leo somit im Kalten sitzen, wie die “Bravo” schreibt.

Doch die 22-jährige machte es sich mit vielen Decken, Kerzen und Tee gemütlich, bis der Monteur sich nach einem Tag und einer Nacht endlich um die defekte Heizungsanlage von Leo kümmerte und diese reparrierte.

Auch wenn POPSTARS-Gewinnerin von 2008 diese Situation mit Bravour meisterte, zeigt es doch, wie sehr man sich eigentlich auf die Selbstverständlichkeiten des Alltags wie Strom, fließend warm und kalt Wasser oder eben eine warme Heizung verlässt. Und oftmals wird einem dieser “Luxus” erst bewusst, wenn mal einer dieser Annehmlichkeiten ausfällt. Aber gut, dass man sich in einem solchen Fall auf entsprechende Fachkräfte verlassen kann, die sich dann mehr oder weniger schnell drum kümmern. Man sollte sich dabei eben auch immer vor Augen führen, dass man gerade nicht der einzige mit diesem oder einem ähnlichen Problem ist und der Monteur sich nicht zerteilen kann…