Queensberry – Neue Mitglieder offiziell vorgestellt

Queensberry – Neue Mitglieder offiziell vorgestellt

Nun ist es amtlich – die [intlink id=”26″ type=”category”]Popstars[/intlink]-Band Queensberry wird zu 50 Prozent neu besetzt.

Die Gerüchteküche um “Queensberry” (Foto: bisherige Besetzung) brodelte in den letzten Tagen und Wochen. Zunächst sollte Antonella angeblich am Burnout-Syndrom erkrankt sein, was sie jedoch [intlink id=”6139″ type=”post”]dementierte[/intlink]. Dann hieß es, dass sie und auch Victoria aussteigen werden. Dies wurde inzwischen [intlink id=”6716″ type=”post”]offiziell bestätigt[/intlink].

Nachdem gleichzeitig über mögliche Ersatzkandidatinnen spekuliert wurde, kam nun die offizielle Erklärung von Leo gegenüber der Jugendzeitschrift “BRAVO”: “Hätten wir Selina und Ronja nicht gefunden, gäbe es die Band nicht mehr!”

Selina Herrero (17) ist das neue “Küken” in der Band. Das hübsche Mädchen mit spanischer Abstammung hat gerade ihre schulische Ausbildung abgeschlossen. Selina hat bereits Gesangserfahrungen und hatte im Jahr 2008 die Singles “Don´t be shy” und “You can´t stop me” veröffentlicht.

Ronja Hilbig (20) hat gerade ihr Abi in der Tasche und wollte eigentlich ein Musikstudium anfangen. Sie lebt in Hamburg und ist Musicaldarstellerin. Von 2003 bis 2005 war Ronja Sängerin bei der Mädchenband Die Lollipops.

Ein erstes Foto der neuen Formation findet ihr auf der Facebook-Seite von “Queensberry”.

Vorheriger ArtikelDie Drogenvariationen des Herrn Richard „Mörtel“ Lugner
Nächster ArtikelMenowin Fröhlich – Lugner: Hauptsächlich wegen seines Cousins!