Rising Star – Diese Talente haben es in die “Hot Seat Shows”...

Rising Star – Diese Talente haben es in die “Hot Seat Shows” geschafft

Rising Star - the Latonius - Foto: (c) RTL/Stefan GregorowiusRising StarrRising Star
Rising Star - the Latonius - Foto: (c) RTL/Stefan GregorowiusRising StarrRising Star

Fünf tolle Live-Shows lang kämpften fast 50 Talente in der neuen und interaktiven RTL-Castingshow Rising Star darum, dass sich die riesige LED-Wand erlebt.

Die Show hatte sehr guten Anklang beim Publikum bekommen und einige Talente haben es in die heute beginnenden “Hot Seat Shows” geschafft.

Die Zuschauer entschieden via App, dass folgende Talente in die Shows kommen

  • mit 94 Prozent schickten sie die Gruppe FlowRag, die “The A Team” von Ed Sheeran sangen
  • mit 92 Prozent schickten sie die Band Emiliano, die “Liar Liar” von Chris Cab sangen
  • mit 92 Prozent schickten sie die Band Unknown Passenger
  • mit 92 Prozent schickten sie The Latonius
  • mit 91 Prozent schickten sie Vanessa Türk, die “California King Bed” von Rihanna sang
  • mit 91 Prozent schickten sie Moritz Steckenstein, der “Das hat die Welt noch nicht gesehen” von Söhne Mannheims sang
  • mit 91 Prozent schickten sie Julien Mueller, der “Am I Wrong” von Nico & Vinz sang
  • mit 90 Prozent schickten sie Melanie Schlüter, die “Warrior” von Demi Lovato sang
  • mit 89 Prozent schickten sie Christina Robben, die “Wonderwall” von Oasis sang
  • mit 88 Prozent schickten sie Valentina Franco, die “Dancing In The Dark” von Bruce Springsteen sang
  • mit 88 Prozent schickten sie das Duo San2 & Sebastian, die “You And I” von Lady GaGa sangen
  • mit 88 Prozent schickten sie Malcom Henry, der “Little Things” von One Direction sang
  • mit 87 Prozent schickten sie die Boy-Band Goodbye Hometown
  • mit 85 Prozent schickten sie Janine Denise Schulz, die “Wicked Game” von Chris Isaak sang
  • mit 84 Prozent schickten sie Jessica SchMallorca, die “Symphony” von Sarah Bightman sang
  • mit 83 Prozent schickten sie Jannik Brunke, der “Teenage Dream” von Katy Perry sang
  • mit 83 Prozent schickten sie Felicia Lu Kürbiß, die “The Mothers We Are” von Chyrches sang
  • mit 82 Prozent schickten sie Ana Paola Melotti, die “If You Don’t Know Me By Now” von Simply Red sang
  • mit 82 Prozent schickten sie die Band 2TheUniverse, die “Locked Out Of Heaven” von Bruno Mars sangen
  • mit 81 Prozent schickten sie Niklas Budinsky, der “Too Many Friends” von Placebo sang
  • mit 80 Prozent schickten sie Gina Christin Scharrelman, die “Dernière Danse” von Indila sang
  • mit 78 Prozent schickten sie das Duo Mary-Anne & Manuel, die “I Love It” von Alex G & Taryn Southern sangen.
  • mit 76 Prozent schickten sie André Roszewicz, der “Das Beste” von Silbermond sang
  • mit 75 Prozent schickten sie Rich Hosey, der “Kings And Queens” von 30 Seconds To Mars sang
  • mit einstimmiger Jury wurde Troy Afflick, der “Ain’t No Mountain High Enough” von Diana Ross sang, in die Shows

Heute Abend sehen wir, welche Talente heute gehen müssen und welche den Einzug ins Halbfinale schaffen.

"Alle Infos zu "Rising Star" im Special bei RTL.de