Stepping Out – Das Leben von dem Ex-Fußballprofi Umut Kekilli

Stepping Out – Das Leben von dem Ex-Fußballprofi Umut Kekilli

Der 31-Jährige wird ab dem 11. September mit seiner etwas älteren Freundin Natascha Ochsenknecht bei der neuen RTL-Tanzshow Stepping Out teilnehmen. Doch wer genau ist denn Umut Kekilli?

Der Deutsch-Türke wurde am 17. April 1984 in Köln geboren, wo er auch aufwuchs. Mit 13 Jahren fing er an bei dem Verein Bayer Leverkusen Fußball zu spielen und war auch in der Jugendliga des 1. FC Köln. Seine Position beim Fußball war immer das Mittelfeld.

Nach seinem Fachabitur erlangte er einen Profivertrag bei Konyaspor und Kocaelispor. Bei Kocaelispor spielte er von 2007 bis 2009 und wechselte anschließend zu Konyaspor, für den er bis Mitte 2010 spielte. Er wurde insgesamt in sechs Spielen der Süper Lig eingesetzt.

Seine professionelle Fußball-Karriere beendet er vor kurzem, ist aber sportlich gesehen nicht untätig. Bald wird er auf die andere Seite wechseln und Trainingssysteme für den türkischen Markt entwickeln.

Seit 2010 ist er mit der ehemaligen Schauspieler-Gattin Natascha Ochsenknecht liiert und nach einer kurzen Trennung wieder glücklich mit ihr vereint. Neben dem Fußball ist Umut ein begeisterter Koch und am liebsten kocht er für seine Natascha, mit der er gemeinsam in Berlin lebt.

Vorheriger ArtikelSteppin Out – Das Leben von Natascha Ochsenknecht
Nächster ArtikelStepping Out – Aus dem Leben von Felix von Jascheroff