Stepping Out – Die Bewertungen der ersten Show

Stepping Out – Die Bewertungen der ersten Show

Am vergangenen Freitag war der Startschuss der neuen RTL-Tanzshow Stepping Out, die uns die Zeit des Wartens bis zur nächsten Staffel Let’s Dance versüßen soll. Im Unterschied zu Let’s Dance tanzen hier die Prominenten mit ihren eigenen Partnern und haben auf dem Tanzparkett keinen Profi, der führt.

Die Jury besteht wie bei Let’s Dance aus Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi. Moderiert wird diese Show ebenfalls von Sylvie Meis und Daniel Hartwich.

Die Jury bewertet die Tanzpartner einzeln und das Ergebnis wird zusammen gefasst.

Die Bewertungen:

  • Für den Cha-Cha-Cha zu “Ain’t Nobody (Loves Me Better)” von Felix Jaehn erhielt Jürgen Drews-Tochter Joelina
    28 Punkte und ihr Freund, der Sänger Marc Aurel Zeeb
    22 Punkte.
    50 Gesamtpunkte erreichten sie dank des Trainings mit Alla Bastert-Tkachenko
  • Für den Tango zu “Addicted To You” von Avicii erhielt Mimi Fiedler
    22 Punkte und ihr Freund Bernhard Bettermann
    17 Punkte
    39 Gesamtpunkte erreichten sie dank des Trainings mit Profi Evgenij Voznyuk
  • Für den Jive zu “Für mich soll’s rote Rosen regnen” von Hildegard Knef erhielt Ex-Bachelorette Anna Christina Hofbauer
    17 Punkte und ihr Freund Marvin Albrecht
    21 Punkt
    38 Gesamtpunkte erreichten sie dank des Trainings mit Profi Oliver Seefeldt
  • Für den Langsamen Walzer zu “Don’t Know Much” von Linda Ronstadt und Aaron Neville erhielt Bauer Bruno Rauh
    18 Punkte und seine Frau Anja Rauh
    17 Punkte
    35 Gesamtpunkte erreichten sie Dank des Trainings mit Timo Kulczak
  • Für den Langsamen Walzer zu “Your Song” von Elton John erhielt Natascha Ochsenknecht
    13 Punkte und ihr Freund, der Ex-Fußballprofi Umut Kekilli
    12 Punkte
    25Gesamtpunkte erhielten sie dank des Trainingsmit Nina Uszkureit.
  • Für den Cha-Cha-Cha zu “(I Can’t Get No) Satisfaction” von The Rolling Stones erhielt Vertriebsassistentin Doris Büld
    12 Punkte und ihr Partner, der Fußballtrainer Mario Basler
    5 Punkte
    17 Gesamtpunkte erreichten sie dank des Trainings mit Marta Arndt.
  • Für den Discofox zu “What Is Love” von Haddaway erhielt Anna Freitag
    10 Punkte und ihr Ehemann Björn Freitag
    5 Punkte
    15 Gesamtpunkte erreichten sie dank des Trainings mit Profi Oliver Thalheim
  • Für den Quickstep zu “Fire Under My Feet” von Leona Lewis erhielt die Felix von Jascheroff-Freundin Lisa Steiner
    6 Punkte und ihr Freund, der GZSZ-Star Felix
    5 Punkte
    11 Gesamtpunkte erreichten sie dank des Trainings mit Maria Arces.

Es war eine tolle Show mit hervorragenden Leistungen, vor allem von Joelina Drews und ihrem Marc, die beide anscheinend die Musik im Blut für sich gepachtet habe. Vor allem die Beinarbeit von Joelina gefiel dem sehr strengen Juror Joachim Llambi ausgesprochen gut.

Weiter geht es am kommenden Freitag um 20.15 Uhr auf RTL. Nicht mehr dabei sind Natascha Ochsenknecht und ihr Umut Kekilli, für die die Zuschauer zu wenig angerufen haben.

"Alle Infos zu "Stepping Out" im Special bei RTL.de