Stepping Out – Mit dem Hip Hop konnten Joelina Drews und Marc...

Stepping Out – Mit dem Hip Hop konnten Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb wieder überzeugen

Bei der zweiten Live-Show der neuen RTL-Tanzshow Stepping Out konnten die Zuschauer wieder die Ergebnisse des Trainings von den Kandidaten sehen. Für die Tochter von Schlagersänger Jürgen Drews, Joelina Drews, und ihrem Freund, dem ehemaligen DSDS-Kandidaten und Sänger Marc Aurel Zeeb verlief es wieder ganz toll.

Nicht ganz so toll wie bei der ersten Show, denn da erreichte das junge Paar die höchste Punktzahl der Show. Dieses Mal holten sich allerdings Anna Christiana Hofbauer und ihr Freund Marvin Albrecht den Tagessieg mit 53 Punkten. Eine Woche zuvor hatten Joelina und Marc Aurel 50 Punkte erreicht und am Samstag waren es dennoch hervorragende 46 Punkte.

Sie tanzten einen Hip Hop zu “Want You To Want Me” von Jason Derulo. Joelina in einem sexy Dress und Marc Aurel in typischer Hip Hop-Kleidung, die natürlich nicht ganz so gut zeigen konnte, dass sich der junge Mann keinen Deut schlechter bewegt hat als seine hübsche Freundin.

Aber der Jury entgeht nichts und somit bekamen Joelina und Marc Aurel jeweils 23 Punkte. Juror Llambi bemerkte zwar, dass der Tanz ein weniger schwächer war als der erste, fand ihn aber dennoch gut.

Nur Motsi Mabuse fand es fast besser als in der Vorwoche.

“Bei euch ist man total entspannt und es macht Spaß, euch zuzuschauen”,

lobte die stets herzlich lachende Jurorin.

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de