Stepping Out – Mit der Rumba holten Anna und Marvin den Tagessieg

Stepping Out – Mit der Rumba holten Anna und Marvin den Tagessieg

Am vergangenen Freitag ging es schon in die zweite Runde der neuen RTL-Tanzshow Stepping Out. Von ursprünglich acht prominenten Paar mussten nun noch sieben Paare auf die Tanzfläche, nachdem es nach der ersten Show für Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli nicht mehr weiter ging.

Die meisten Punkte holten in der ersten Show Joelina Drews und  ihr Freund Marc Aurel Zeeb. Diese Woche ging die höchste Punktzahl an Ex-Bachelorette Anna Christiana Hofbauer und ihrem Freund und Lebensgefährten Marvin Albrecht, dem sie in der Show Die Bachelorette die letzte Rose schenkte.

Dafür, dass Marvin Albrecht zu Anfang von Stepping Out meinte, er würde das nicht hinbekommen, da er eine Blockade im Kopf habe, ist er aber verdammt gut. Am Freitag erhielt er sogar mehr Punkte als seine Anna.

Anna erzählte noch:

“Bei Marvin merkte ich immer, dass er richtig, richtig aufgeregt ist, wenn er nichts isst. So war es letzte Woche.”

Mit ihrer Rumba erzielten Marvin und Anna den Höchstwert und sind selbst ganz geflasht darüber.

“Es war nicht unser Ziel, die Besten zu sein, aber umso schöner war es, dass es am Ende so war”,

erzählte Anna in einem Interview mit VIP.de nach der Show.

Ob es vielleicht daran lag, dass sich Marvin zuvor einen richtig dicken Burger gegessen hat?

"Alle Infos zu "Stepping Out" im Special bei RTL.de