Superkids – Felix Neureuther komplett fasziniert von dem kleinen Ciaran Duffy

Superkids – Felix Neureuther komplett fasziniert von dem kleinen Ciaran Duffy

Felix Neureuther sitzt mit in der Jury der neuen SAT.1-Show Superkids und eigentlich sind die Skibretter seine Welt und die Welt in den Bergen auf Brettern im weißen Schnee wurde ihm schon in die Wiege gelegt.

Der 31-jährige Pasinger ist nämlich der Sohn  der beiden Skifahr-Legenden Rosi Mittermeier und Christian Neureuther und da blieb es nicht aus, dass deren Söhne ebenfalls eine Karriere als Skifahrer hinlegen. Die Disziplin von Felix ist der Slalom und Riesenslalom und ist neunfacher deutscher Meister.

Doch bei Superkids versuchte er sich auf der Bühne als Kicker, weil ihn der erst 12 Jahre alte kleine Fußballakrobat Ciaran Duffy auf die Bühne lockte. Über Ciaran meinte Felix total fasziniert:

“Es ist faszinierend, wie Ciaran mit dem Ball umgeht. Aber als ich mit ihm auf der Bühne stand, dachte ich: ‘Oh mein Gott, lässt mich der kleine Mann alt aussehen.'”

Felix hat früher auch öfters Fußball gespielt und das mit einer sehr bekannten Größe im Fußballsport. Er ist nämlich sehr eng mit Bastian Schweinsteiger befreundet.

Vorheriger ArtikelStepping Out – Die Bewertungspunkte der Jury
Nächster ArtikelStepping Out – Mit der Rumba holten Anna und Marvin den Tagessieg