Schlagworte Martin Madeja

SCHLAGWORTE: Martin Madeja

Martin Madeja

X Factor-Kandidat Martin Madeja Abiturient aus Marl (19)

Als jüngstes von vier Geschwistern hat Martin auf jeden Fall schon mal den “Nesthäkchen”-Faktor. Dass er auch Chancen auf den “X Factor”-Sieg hat, bewies der 19-Jährige beim Casting in Köln: Mit seiner sanften und gefühlvollen Version von Gary Jules’ “Mad World” überzeugte der Marler die Jury und das Publikum – und konnte am Ende seines Auftritts rundum zufrieden mit sich sein. Das war nicht immer so: Vor zwei Jahren brachte Martin noch ein Gewicht von 130 Kilo auf die Waage und fühlte sich damit alles andere als wohl. Als er gebeten wurde, auf der Abschlussfeier seiner Klasse aufzutreten, war das der Auslöser für ihn, sein Leben zu ändern.

“Ich dachte, dass ich so niemals auf die Bühne gehen kann.”

Der damals 17-Jährige hielt strenge Diät und verlor in zwei Monaten 15 Kilo.

“Danach habe ich einfach weitergemacht, habe weniger gegessen und mich kalorienarm ernährt.”

Das Ergebnis: Innerhalb eines Jahres verlor Martin insgesamt 50 Kilo. Mit diesem Erfolgserlebnis im Rücken ist sich Martin inzwischen sicher:

“Ich kann alles schaffen, was ich mir vorgenommen habe.”

Sein Mentor DAS BO ist sich seiner Wahl sicher: “Ein außergewöhnlicher junger Mann mit unglaublichem sängerischen Talent. Er macht es einfach und weiß – glaube ich – selber nicht, wie gut er ist. Man merkt aber bei ihm am Deutlichsten, wie er die “X Factor-“-Reise genießt und immer sicherer wird. Für mich neben Gladys Mwachiti der konstanteste Kandidat der ganzen Staffel.”

Werbung

Die neuesten Meldungen

Werbung