Schlagworte Moses Pelham

SCHLAGWORTE: Moses Pelham

Moses Pelham

Moses Pelham

Der 41-jährige Produzent, Autor, Rapper und Labelbetreiber interessierte sich schon sehr früh für Hip Hop: Mit zwölf Jahren wusste er bereits, dass er Rapper werden wollte, als er nach einem USA-Trip nach Deutschland zurückgekehrt war. Bereits als Teenager verkaufte er seine Aufnahmen auf dem Schulhof. 1989 brachte er sein erstes Album “Raining Rhymes” auf den Markt, vier Jahre später gründete er das Rödelheim Hartreim Projekt, die mittlerweile vergoldete Blaupause für ernsthaften Rap aus Deutschland. Moses Pelham entdeckte und veröffentlichte über sein Label 3p unter anderem Xavier Naidoo, Sabrina Setlur, Cassandra Steen, Azad und Sebastian Hämer, er schrieb und produzierte für Xavier Naidoo, Sabrina Setlur, Cassandra Steen, Bushido, Doreen, Sebastian Hämer und seine Band GLASHAUS.

Bis zum heutigen Tag wurden über 8.400.000 3p-Tonträger verkauft. Außerdem: 58 Single-Veröffentlichungen (darunter “Höha, schnella, weita”, “Ja, klar”, “Du liebst mich nicht”, “Freisein”, “Sie sieht mich nicht”, “Wenn das Liebe ist”, “Haltet die Welt an” und “Sommer unseres Lebens”), 323 Kompositionen und fast ebenso viele Textdichtungen, 58 Chartnotierungen (darunter 24 Top-20-Platzierungen), 10 x Gold, 2 x Platin, 1 x Dreifach-Gold, 1 x Doppel-Platin, insgesamt 655 Wochen (zwölfeinhalb Jahre) in den deutschen Charts, 15 Echo-Nominierungen in Zusammenhang mit von Moses Pelham produzierten Künstlern sowie den Echo für den “Besten Nationalen Produzenten”. Moses Pelham hat gerade die Vervollständigung seiner “Geteiltes Leid”-Trilogie “Geteiltes Leid 3” fertiggestellt.

Werbung

Die neuesten Meldungen

Michael Patrick Kelly verlässt TVoG (michael.patrick.kelly.official/Instagram)

Voice of Germany: Darum geht Michael Patrick Kelly

Alles hat einmal ein Ende, heißt ein Sprichwort. Dies trifft nun auch auf "The Voice of Germany" zu. Zwar nicht für die Castingsendung selbst,...
Werbung