The Voice Kids 2016 – Gewinnt Lara aus dem Team Mark Forster...

The Voice Kids 2016 – Gewinnt Lara aus dem Team Mark Forster das heutige Finale?

The Voice Kids – (c) SAT.1/Andre Kowalski

Heute Abend stehen sechs junge Finalisten live auf der Bühne von The Voice Kids und kämpfen um den Sieg. Hierfür winkt ein Ausbildungsgutschein von 15.000 Euro sowie ein optionaler Plattenvertrag.

Ins Finale geschafft hat es auch die 14-jährige Lara aus Saalfeld. Mit “Sugar We’re Going Down” von Fall Out Boy sang sie sich in das Team von Mark Forster und konnte ihn bei den Battles mit “Give Me Love” von Ed Sheeran erneut überzeugen.

Sie hat mit Lukas Oscar  nur noch einen Team-Kontrahenten und wird zuerst “Fast Car” von Tracy Chapman singen und hofft natürlich, Mark  wieder überzeugen zu können. Gelingt es ihr, wird sie im finalen Voting stehen mit den anderen zwei Talenten aus den anderen beiden Teams und wird versuchen, die Zuschauer mit “Blank Space” von Taylor Swift zu überzeugen.

Ihr Lieblingssänger ist Patrick Stump und wie hätte es anders sein können, ihr Traumberuf ist natürlich Sängerin. Und ihre Hobbys drehen sich auch alle um die Musik, denn dazu gehört das Musik hören, Lieder Schreiben und YouTube-Videos schauen. Gitarre ist das einzige Instrument, welches Lara spielt und ihre Lieblingstiere sind Affen. Bühnenerfahrung konnte sie neben den Aufritten bei The Voice Kids zuvor auf der Straße bei Straßenmusik sammeln oder mit Auftritten in der Schule.

“Ich liebe es, Straßenmusik zu machen und eigene Songs zu schreiben”,

meinte die 13-Jährige gegenüber SAT.1 über ihre Leidenschaft, auf der Straße zu stehen und zu singen.

Und jetzt drücken wir ihr die Daumen, dass alles glatt läuft bei dem heutigen Finale. Los geht es um 20.15 Uhr auf SAT.1.

Wir von “CastingShow-News.de” sind schon sehr gespannt und auch aufgeregt wie es in der aktuellen Staffel der Sendung weitergehen wird und was sonst noch so passiert.

Wir von CastingShow-News.de halten wuch natürlich weiter auf dem Laufenen über die Show.