The Voice Kids 2016 – Wird Matteo Markus aus dem Team Lena...

The Voice Kids 2016 – Wird Matteo Markus aus dem Team Lena heute gewinnen?

The Voice Kids – (c) SAT.1/Andre Kowalski

Heute Abend stehen sechs junge Finalisten live auf der Bühne von The Voice Kids und kämpfen um den Sieg. Hierfür winkt ein Ausbildungsgutschein von 15.000 Euro sowie ein optionaler Plattenvertrag.

Ins Finale geschafft hat es auch der 12-jährige Matteo Markus aus Mailand in Italien.  Mit “Mmmbop” von Hanson ang er sich in das Team von Lena Meyer-Landrut und konnte sie bei den Battles mit “The Prayer” von Andrea Bocelli und Celine Dion erneut überzeugen.

Er hat mit Ridon  nur noch einen Team-Kontrahenten und wird zuerst “Caruso” von Andrea Bocelli singen und hofft natürlich, Lena wieder überzeugen zu können. Gelingt es ihm, wird er im finalen Voting stehen mit den anderen zwei Talenten aus den anderen beiden Teams und wird versuchen, die Zuschauer mit “”California Gurls” von Katy Perry  zu überzeugen.

Der Lieblingssänger des charmanten, kleinen Italieners ist Ed Sheeran und hat sogar schon selber zwei Songs geschrieben. Es ist nicht verwunderlich, dass zu seinen Traumberufen der des Sängers oder Schauspielers gehört und bei seinem Charisma, was er trotz seiner 12 Jahre schon hat, kann man sich sehr gut vorstellen, dass ihm das auch gelingen wird. Zu seinen Hobbies gehört vor allem aber der Sport, besonders, wenn es ums Boarden geht. Seine Lieblingstiere sind Hunde und Pferde und neben der nun gemachten Bühnenerfahrung bei The Voice Kids konnte er schon in zwei Musicals Erfahrungen sammeln. Einmal  bei “König der Löwen” und “Priscilla”, beides Musicals, die in Italien aufgeführt werden. Neben der Singerei beherrscht er auch das Klavier- und Gitarrenspiel.

“Ich kann ohne Musik nicht glücklich sein. Ich liebe Pop und manchmal auch Rock”,

meinte Matteo Markus gegenüber SAT.1 über seinen Faible, der Musik.

Und jetzt drücken wir ihm die Daumen, dass alles glatt läuft bei dem heutigen Finale. Los geht es um 20.15 Uhr auf SAT.1.