The Voice of Germany – Andreas Kümmert stürmt jetzt schon die Charts

The Voice of Germany – Andreas Kümmert stürmt jetzt schon die Charts

TVOG 2013 - Andreas Kuemmert - Foto: (c) ProSieben/SAT.1/Bernd Jaworek
TVOG 2013 - Andreas Kuemmert - Foto: (c) ProSieben/SAT.1/Bernd Jaworek

Gab es je einen Teilnehmer einer Castingshow mit solch einem Erfolg im Voraus? Andreas Kümmert konnte nicht nur von den ersten Blind Auditions bei The Voice of Germany an alles toppen, jetzt sind sogar schon die Charts dran.

Bevor Andreas bei The Voice of Germany der Allgemeinheit bekannt wurde, hatte er ca. 1.000 Fans auf Facebook, denn er tritt ja schon seit Jahren auf und wer diesen Mann je gehört hat, wird einfach ein Fan. Nach den Blind Auditions hatte sich seine Fanbase schon schlagartig geändert und mittlerweile hat der sympathische Sänger, der gerne auf dem Boden der Tatsachen bleibt, schon 70.362 Fans.

Die Downloadzahlen von Andreas Kümmert sprechen auch ihre eigene Sprache, denn er stürmt zurzeit die Charts. Bei iTunes ist er schon auf Platz 42 und in den offiziellen Charts von Media Control befindet er sich schon auf dem 53. Platz. Und das sind nur Downloads.

Für Andreas ist das alles unglaublich und laut seiner Aussage war für ihn der Charteinstieg eher ein “Kleiner Schock am Morgen”, den er auf Facebook postete.

Starflash wollte mit Andreas Kümmert ein Interview führen, aber er sagte es ab. Da freuen wir uns ja um so mehr, dass wir noch eines führen durften (siehe hier).

Sein Song “If you Don’t Know Be My Now” hat ihn in eine Positions gesetzt, die bisher noch keiner der Kandidaten erreicht hat. Er gehört auch zu den Top-Neueinsteigern der Woche und daneben befinden sich Namen wie Britney Spears und Justin Bieber.

Jetzt wird laut Starflash schon gemunkelt, dass er auf den ganzen Rummel gar keinen Bock habe. Wir von CSN vermuten eher, dass er erst einmal abwarten will, was wirklich passiert und das ist verständlich und typisch für ihn. Er mag es bodenständig zu sein und neigt nicht zum Abheben, eine Eigenschaft, die in der heutigen Zeit und vor allem in diesem Bereich sehr wichtig ist.

Und dass er im Moment keine Zeit für weitere Interviews hat, ist auch verständlich, denn er muss trotz allem viel üben, denn die Konkurrenz ist auch nicht ohne.

Vorheriger ArtikelThe Voice of Germany – Andreas Kümmert hält viel von Fan Percival
Nächster ArtikelDSDS – Beatrice Egli versteigert eines ihrer Kleider